a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Sd Karte wird nicht erkannt

Letzte Änderung am 13.07.2018 9:01 Uhr


Soonniii

A3 8p 2,0 tdi 2.0 tdi
Bj. 2009

21.02.2018 22:09 Uhr

Hallo,
Habe ein Problem mit meinem Kartenleser des Mmi Radios. Ich habe einen Audi A3 sportback 8P Baujahr 2009 mit Bose Soundsystem.
Wenn ich die Speicherkarte (hat die richtige Formatierung etc. wird bei einem anderen Audi mit mmi radio auch problemlos erkannt) in den Sd Slot stecke kommt keine Reaktion und zeigt dauerhaft leer an. Dies ist bei beiden Sd Slots der Fall.
Könnte es sein dass der Kartenleser an meinem Radio kaputt ist oder hatte jemand anderes schonmal das gleiche Problem? Bin in der Suche nicht fündig geworden, da hatte jeder nur Probleme mit der richtigen Formatierung etc.
Danke schonmal im Voraus! Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen :)

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

21.02.2018 23:34 Uhr

Welches Radio ist verbaut gibt mit sd Lesern normal nur das rnse

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Soonniii

A3 8p 2,0 tdi 2.0 tdi
Bj. 2009

22.02.2018 6:05 Uhr

Jaa ist das rnse.

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

22.02.2018 9:59 Uhr

Ein Gerät mit Media Tasten ? Was für eine sd Karte darf beim 192 keine sdhc sein Max 4 gb

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Soonniii

A3 8p 2,0 tdi 2.0 tdi
Bj. 2009

22.02.2018 12:25 Uhr

Jaa mit Medientasten. Habe die richtige Sd Karte (Sd 2 Gb, titel max 64 zeichen). Geht bei einem vergleichbaren Radio auch ohne Probleme. Somit liegt es auf keinen Fall an der SD Karte.

waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

22.02.2018 13:28 Uhr

hast du auch mal mp3 angeklickt,also bei der auswahl cd oder mp3?

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

Soonniii

A3 8p 2,0 tdi 2.0 tdi
Bj. 2009

22.02.2018 13:50 Uhr

Jaa das habe ich auch schon gemacht. Habe das Radio auch schon resetet mit der Tastenkombination, auch ohne Erfolg. Bin echt ratlos was das sein könnte, ausser dass der Kartenleser defekt ist.

13.07.2018 9:01 Uhr

SD-Karte wird nicht angezeigt - das kannst du tun:
SD Karte durch Kartenleser an den PC schließen.
Windows: Datenträgerverwaltung
Möglicherweise wurde der Laufwerksbuchstabe nicht korrekt zugeordnet. Das musst du nachträglich ändern:

Öffne das Windows-Startmenü und gebe ins Suchfeld "Computerverwaltung" ein. Bestätige mit Enter. Möglicherweise wirst du aufgefordert, die Windows-Benutzerkontensteuerung zu bestätigen.

Klicke nun im linken Menü unter "Datenspeicher" auf "Datenträgerverwaltung". Hier hast du eine Auflistung sämtlicher mit dem PC verbundener Datenträger.

Suche die SD-Karte und klicke mit der rechten Maustaste auf den Namen.

Wähle aus dem Kontextmenü den Punkt "Laufwerksbuchstaben und –pfade ändern".
Ich habe noch eine Anleitung, es schreibt zum Thema: SD-Karte wird nicht mehr erkannt/angezeigt. Es könnte dabei noch helfen.
https://goo.gl/1du2ZL

Um die SD-Karte nun einen Laufwerksbuchstaben hinzuzufügen, klicke auf "Hinzufügen" und wählen anschließend einen neuen Buchstaben.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018