a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Umbau Beleuchtung Klima-Display auf weiß

Letzte Änderung am 28.05.2018 19:44 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

23.02.2018 15:19 Uhr

Hallo Gemeinde,

ich habe eine Frage an die Elektronik-Experten unter euch. Ich möchte gern in meinem Klimabedienteil das Display weiß beleuchtet haben. Zum Basteln habe ich mit ein A3 8P VorFL Klimabedienteil und ein Audi Q3 Klimabedienteil (1. Generation) gekauft. Beim Q3 sind die Anzeigen schon weiß.

Zum Umbau habe ich die roten SMD LEDs unter dem Display ausgelötet und möchte nun die weißen SMD LEDs einlöten. Leider ist die abgeschrägte Ecke (als Markierung) bei den weißen LEDs auf der anderen Seite wie bei den roten LEDs. Da ich keine Spezifikation gefunden habe, weiß ich nun leider nicht, wie rum ich sie auflöten soll.

Auf der Platine gibt es zwei große und eine kleine Kontaktfläche. Ich nehme an, die kleine Kontaktfläche ist Plus und der Rest ist Masse. Da man es kaum fotografieren kann, habe ich euch eine Skizze gemacht und als Bild hochgeladen.

Weiß jemand zufällig, welche weißen SMD LEDs als Displayhinterleuchtung beim Audi Q3 verbaut wurden?

Ich hatte auch versucht das ganze Steuergerät zum Laufen zu bringen, indem ich nach Stromlaufplan am Stecker D auf die Pins 13/14 (+12V) und 16 (Masse) Spannung gegeben hatte. Leider tut sich da gar nichts. Kann es sein, dass das Klimasteuergerät nur per CAN-Signal „aufgeweckt“ werden kann?

Vielen Dank für eure hilfreichen Tipps im Voraus!

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

 


Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

23.02.2018 18:02 Uhr

Das kannst Du nur austesten. Nimm nen Widerstand 560 bis 10kOhm und 12V und halte das hin. Macht jeder Hersteller wie er will. Bei Duo LEDs gibt gemeinsame Anode/Kathode, diese sind nicht untereinander kompatibel.
Warum da ein Pin mehr ist. Evtl ne Doppel-LED? Dann umdrehen, Kerbe auf den fetten Lötpunkt. Markierung ist meist. Kathode (-). Passt zum Layout (breiter Kontakt).

Besser: Durchtesten!

Edit: es gibt einen Standheizungspin. Bei dem geht die Displayanzeige an. Wurde bei mir so gelöst, hab ne Webasto drin. Da wird per Relais ein Remote aufgeschaltet. Dann bringst das auch am Netzteil zum laufen.

Beitrag wurde am 23.02.2018 18:07 Uhr von Schweini77 bearbeitet


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

23.02.2018 22:39 Uhr

Hallo @Schweini77 ,

danke für deine Tipps. Frage ist, was ist auf der Platine und was Anode. Ich meine gelesen zu haben, dass ein Kontakt dreifach und der andere Kontakt nur einfach an den LED vorhanden ist.

Ich habe jetzt Mal das Dreieck auf den einzelnen Pin gelötet, weiß nur nicht, wie ich es testen soll. Welche LED würdest du kaufen, wenn du für den Umbau neue kaufen würdest?

Weißt du zufällig, welcher Steuergeräte-Pin für die Standheizung ist? Geht dann nur das Display an oder leuchtet noch mehr?

Danke und Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

24.02.2018 10:34 Uhr

Nehme ein Multimeter und stell es auf dioden Test dann haste Anode katode schnell raus gefunden ... ansonsten Finger weg vorwiederstände müssen normal auch geändert werden Bau das q3 Teil rein ist wohl einfacher 😉

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

24.02.2018 13:48 Uhr

Anode=plus, Kathode=minus

Testen mittel 12V und paar Widerständen. Bevor Du das net weißt, lass es. Vorwiderstände müssen angepasst werden, wenn die heller oder dunkler leuchten. Rot sind meistens energiereicher, also leuchten bei nem hohen Vorwiderstand "eher".

Mit nem Diodentest hast auch die Durchlassspannung, aber das erfordert bissl Erfahrung. Unterstelle ich Dir jetzt mal nicht biggrin

Zu den LEDs: Bauform passt, gibt es verschiedene Größen und Sockel. Dann noch LowCurrent, also LowPower = diese leuchten schon ab 2mA. Dann haben rote ne Durchlassspannung von ca 1,8V und je nach anderer Farbe 2 bis 3V. Vorwiderstand berechnet sich dann grob wie folgt: 12V Boardnetz minus der Durchlassspannung der roten LED (oder alle addiert, je nach Schaltung) durch den Strom (üblicherweise 15mA). Also haste Widerstände in der nähe, wo 561 oder 681 oder 102 draufsteht. 560, 680 oder bspw 1000 Ohm.

Beitrag wurde am 24.02.2018 13:55 Uhr von Schweini77 bearbeitet


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

24.02.2018 20:25 Uhr

Hallo Leute,

danke für eure Tipps. Es muss aber relativ einfach möglich sein.

https://www.motor-talk.de/blogs/bernhard-audi-a3/smd-led-umbau-an-der-klimatronic-rot-auf-weiss-t2406949.html

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

24.02.2018 22:18 Uhr

Dann los

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

24.02.2018 22:42 Uhr

Bin schon dabei... Habe nur dieses Wochenende keine Zeit weiter zu basteln.

Ich brauche noch die Info, welcher der Standheizungspin ist und ob damit nur das Display oder auch andere LEDs leuchten, von euch.

Dankeeee. yes

There's no need to rush!

Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

25.02.2018 12:25 Uhr

Naja, wenn Du immer mal zwei oder drei wechselst und die Platine nur ansteckst, gehts wahrscheinlich einfacher. Bei mir leuchtet nur das Display und AUTO, wenn die SH heizt.

Ehrlichgesagt - mir gefällt das rot sehr gut. Die Regler in weiß sind gut. Aber das Display in weiß ist nicht mein Fall. Auf den Bildern sind das übliche SMD LEDs - Bauform PLCC. Achte auch auf die Helligkeit. Mehr wie 2000cd könnte dann schon durchscheinen durch die Ritzen.

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

25.02.2018 17:16 Uhr

Hallo Schweini,

vielen Dank für deine Rückmeldung. Wie gesagt, ich muss, sobald ich wieder Zeit habe, mal weiter tüfteln.Wie heißen denn die PLCC SMD LEDs mit vier Beinchen richtig?

Gehen die hier vielleicht?
https://www.ebay.de/itm/S23-25-Stk-SMD-LEDs-PLCC-4-3528-Weis-sehr-hell/310956438346?hash=item486672b34a:g:Q3sAAOxyi-ZTcKok

Hier noch einmal die beiden Links von Motor-Talk, wo solche Umbauten gemacht wurden.

https://www.motor-talk.de/blogs/bernhard-audi-a3/smd-led-umbau-an-der-klimatronic-rot-auf-weiss-t2406949.html

https://www.motor-talk.de/blogs/jesuslatsche-bloggt/klimabedienteil-weiss-beleuchten-t3345594.html

Leider bekomme ich bei Motor-Talk nie eine Antwort, wenn ich dort Fragen stelle oder die Leute direkt abschreiben. Schade.

Danke und Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

25.02.2018 17:52 Uhr

Hallo,

ich habe eben noch einmal im Stromlaufplan gelesen. Da gibt es gar keine direkt Verbindung zwischen Standheizung (Steuergerät für Luftzusatzheizung) und Klimabedienteil. Wo ist denn nun dieser Standheizungs-Pin. :-(

Zum Bild im Anhang:
J519: Bordnetzsteuergerät
J604: Steuergerät für Luftzusatzheizung
J255: Steuergerät für Climatronic
J533: Diagnose-Interface für Datenbus

Hinweis:
Der Leitungsstrang 73 geht am Steuergerät für Climatronic vorbei und nicht hinein. Es ist auch nur eine Masse-Leitung.

Die Geräte scheinen nur über den CAN (B397 und B406) verbunden zu sein.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

 


Igo
Igo

A3 Sportback BMM
Bj. 2006

25.02.2018 18:47 Uhr

Das ist aber nicht halbe und nicht ganze ,sieht bescheidend.Habe auch ausprobiert die Hintergrundbeleuchtung auf weiss zu umbauen,sieht noch beschiessener aus,die LEDs leuchten zu hell,und man kann sofort sehen, dass das gebastelt ist .

Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

25.02.2018 20:15 Uhr

Ja, die LEDs könnten passen und sind nicht extrem hell.
SH Pin? Keine Ahnung. Hab ein Relais im Motorraum drin und das schaltet das Gebläse ein. Leider (oder Absicht) nur mit Stufe 4 und Bedienteil lässt sich nicht bedienen - bis der Zündschlüssel gedreht wird. Wurde mir von Bosch so erklärt. An den Can Bus greifen die nicht ein.

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

25.02.2018 21:01 Uhr

Hallo @Igo ,

hast du Fotos, wie es bei dir aussieht?

Danke und Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

Igo
Igo

A3 Sportback BMM
Bj. 2006

25.02.2018 21:38 Uhr

@ Mic
Kucke morgen auf meinem PC,denke habe ich noch.Ich habe damals auf meinem alten Klimabedinteil rumexperimentiert.Jetzt habe ich von MJ09 und mir gefält so wie es ist.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018