a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] LED Umbau, Problem mit Scheinwerfer Abdeckung

Letzte Änderung am 08.07.2018 10:35 Uhr


DominikA38l

A3 8l 1.6 AEH
Bj. 1996

04.03.2018 19:05 Uhr

Grüßt euch,
Vielleicht hat sich damit ja schon jemand befasst.

Und zwar habe originale Hella Facelift Scheinwerfer und möchte Fern (H1)- Abblendlicht(H7) auf Led umrüsten.

Nur wenn ich die verbaue passt die Abdeckung/ Staubschutzkappe nicht mehr.
Da die LED'S durch den integrierten lüfter bedeutend länger sind.

Bei einem Kumpel haben wir die Abdeckung mit einer zusätzlichen Gummi dichtung versehen. Mussten leider ein Loch rein fräsen, was ich bei mir vermeiden möchte. Sieht jetzt aus als wäre es ein japanischer H4 Scheinwerfer, da die meistens ja nur einen Gummi haben. :D

Nur finde ich diese Variante nicht besonders schön. Da ein teil der led raus guckt.

Gibt es andere Abdeckkappen die mehr in die Tiefe gehen, stellt eventuell sogar jemand welche her z.B. per 3D Druck?


Und ja mir ist bewusst das meine ABE erlischt.
Die LED'S haben einen schönen Lichtkegel, jedoch nur bei Scheinwerfern mit Linse. Bei einer Streuscheibe ist es nicht zu empfehlen.
LED'S sind geprüfte aus Österreich und trotzdem nur für LED Scheinwerfer zugelassen.

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

05.03.2018 7:02 Uhr

Nein, gibt es nicht! Du muss dann schon aus der Abdeckung ein entsprechend größeres Loch fräsen/bohren, um mit dem Lüfter nach hinten freizukommen.

Welchen Hersteller hast Du denn für die H1 LED genommen (Link)?

Gruss, Oliver



Beitrag wurde am 05.03.2018 7:02 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet



DuBone
DuBone

S3 + S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

05.03.2018 17:08 Uhr

bitte bau die Dinger wieder aus
1. keine Zulassung
2. blenden die wie sau als Punkt. Fahr mal zum Lichttest. Da wirst sowas von Durchfallen.
kauf die OSRAM Night Breaker Laser oder Philips X tremeVision

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS
#2 Daily Audi S3 8L - 224PS

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

06.03.2018 7:21 Uhr

Da gebe ich dir absolut Recht...
In den org. Projektoren wo der Shutter/Lichtkegel so aussieht ___/ blenden die Xenon/LED natürlich höllisch.

Ich habe meine org. SW fast fertig umgebaut, mit neuen H1 Projektoren und Xenon-Shuttern ____/¯¯¯¯ , die den Lichtkegel (so wie sich das gehört bei Xenon & LED) auch nach oben hin abschatten.

Klar, auch hier keine Betriebserlaubnis, aber immerhin blende ich damit niemanden und habe dann hoffentlich vernünftiges Licht.
Denn die org. H1 Projektoren (auch mit guten Philips Leuchtmitteln) werfen kein vernünftiges Licht auf die Fahrbahn.

Gruss, Oliver



Beitrag wurde am 06.03.2018 9:14 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet


07.03.2018 15:04 Uhr

@Oliver
was hast du und wie umgebaut an deinen SW?
Hast du Bilder davon?

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

08.03.2018 6:52 Uhr

Jupp...

Bild 1: Scheinwerfer im Backofen erwärmen und dann die Scheibe abnehmen (4 Klammern + 1 Schraube am Blinker entfernen).
Bild 2: Scheinwerfer zerlegt mit noch altem Projektor
Bild 3: Neuer H1 Projektor mit Shutterklappe und Anschlusskabel für Fernlicht
Bild 4: Neuer H1 Projektor montiert mit Hilfsrahmen/Blech im Scheinwerfer

Ist aber aufgrund widriger Witterungsverhältnisse noch nicht am A3 verbaut.

Umbauvideo: https://youtu.be/yVqPPy2NvXU

Bilder vom verbauten Zustand mit Lichtkegel (Ausleuchtung etc.) werde ich dann in meiner Galerie posten.

Man kann das Kit teuer hier kaufen (149,-€ ohne HID)
https://www.retrofitlab.com/de/retroquick-projektor-kits-2/audi-a3-8l-fl-bi-xenon-mh1-halogen-headlight.html

...oder wie ich, die Projektoren solo bei Ebay für 30,-€ das Paar (absolut identisch) und dann dazu das Kit zum Befestigen:
https://www.retrofitlab.com/de/zubehor/bracket-2.html (50,-€ sau teuer)

...und dann den Kabelbaum für die Fernlichtansteuerung:
https://www.retrofitlab.com/de/kabel/h1-splitter-2.html (15,-€)

So spart man 50,-€!

Diese Projektoren (2,5") sollte man aber mit 35W HID Kits (5000K) betreiben, da die Wärmeentwicklung mit einem H1 Leuchtmittel doch sehr stark ist. Wie gesagt, nicht erlaubt im Bereich der StVZO, dass muss jeder für sich selbst entscheiden...

Gruss, Oliver


       


Beitrag wurde am 08.03.2018 8:43 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet


12.03.2018 15:21 Uhr

@Oliver

wie empfindest du den Unterschieden zwischen orig. und diesen Projektoren?

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

13.03.2018 8:38 Uhr

Kann ich noch nicht sagen, da:

Ist aber aufgrund widriger Witterungsverhältnisse noch nicht am A3 verbaut.

Hier nur ein paar Bilder aus der 'Küche'..
Bild 1: org. Audi
Bild 2: neuer Projektor

Gruss, Oliver


   


Beitrag wurde am 13.03.2018 8:56 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet


13.03.2018 14:49 Uhr

eine drive-in Küche biggrin

aber natürlich ein großer Unterschied

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

08.07.2018 10:35 Uhr


@Oliver

wie empfindest du den Unterschieden zwischen orig. und diesen Projektoren?

So, endlich sind sie verbaut. Der A3 musste letzten Mittwoch zum TÜV und deswegen mussten sie jetzt rein.
Ist schon ein krasser Unterschied. Sehr gleichmässig und angenehm mit den Osram Cool blue H1 Lampen.
Sind jetzt sozusagen Bi-Halogen...cool
Was etwas nervt, ist die Tatsache, dass die Fahrbahnausleuchtung seitlich erst so ca. 1-2 Meter vor dem Fahrzeug beginnt. Nervt beim Abbiegen etwas...

Ich mache die Tage mal Bilder von dem Lichtkegel...

Gruss, Oliver



Beitrag wurde am 08.07.2018 10:53 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018