a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] A3 8P Facelift Xenon auf Xenon mit Kurvenlicht umrüsten

Letzte Änderung am 13.04.2018 7:07 Uhr


Alex333

A3 8PA Sportback 2.0 TDI CR CFFB
Bj. 09.2012

11.03.2018 0:32 Uhr

Hallo

Bin jetzt schon mehrere Stunden mit der Suche beschäftigt und finde einfach nichts passendes. Das Meiste zu dem genannten Thema findet man leider nur zu dem VFL.

Habe einen A3 09.2012 2.0 TDI CFFB mit Xenon und LED TFL

Meine Fragen sind eigentlich nur :

1. Ist es nur durch Tausch der Scheinwerfer getan ( Alte Xenonscheinwerfer raus --- Kurvenlicht Xenonscheinwerfer mit Leistungsmodulen rein ) ? Natürlich mit nachfolgender Codierung usw... Oder muss noch zusätzlich verdrahtet werden ?

2. Welche Kurvenlicht- / Leistungsmodule passen zu einem 8P FL, bzw. lassen sich darauf codieren ?

Dankeschön im Voraus !

Gruß Alex

Beitrag wurde am 11.03.2018 0:33 Uhr von Alex333 bearbeitet


Alex333

A3 8PA Sportback 2.0 TDI CR CFFB
Bj. 09.2012

12.03.2018 22:58 Uhr

Keiner Erfahrung damit ?

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

12.03.2018 23:05 Uhr

Muss neu verkabelt werden und du brauchst ein anderes ALWR Steuergerät (AFS Steuergerät). Was soll da beim Vorfacelift so viel anders sein? Dachte das ist da genauso.

Welche Leistungsmodule passen? Na die, die zum Scheinwerfer gehören... oder willst du alles einzeln kaufen?


Alex333

A3 8PA Sportback 2.0 TDI CR CFFB
Bj. 09.2012

12.03.2018 23:18 Uhr

Ich hab günstig ein paar Scheinwerfer mit Kurvenlicht ergattert, daher meine Frage.

Also haben diese zusätzlich zu den schwarzen Leistungsmodulen auch noch abweichende normale Steuergeräte? Also kann ich die auch nicht ohne weiteres von meinen jetzigen Xenon übernehmen ?

Weißt du was genau verkabelt werden muss ? Bzw. von woher zu den Scheinwerfern ?

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

12.03.2018 23:43 Uhr

Nein, die normalen Xenon Steuergeräte... also das eine Vorschaltgerät... sind gleich. Brauchst halt die 2 passenden Leistungsmodule.
Und das AFS Steuergerät dazu.... und dann müssen noch Leitungen zu den Leistungsmodulen gezogen werden, damit die logischerweise wissen, wohin und wie weit die Linsen schwenken müssen.


Alex333

A3 8PA Sportback 2.0 TDI CR CFFB
Bj. 09.2012

18.03.2018 19:15 Uhr

Ok, vielen Dank !

Also die Xenon-Steuergeräte können übernommen werden... Neu kommt :

- AFS-Steuergerät mit Kurvenlichtfunktion ( blauer Stecker )
- 2 x Leistungsmodule

Habe mal die Stecker von meinen jetzigen Xenon mit den Kurvenlichtscheinwerfer-Stecker verglichen... Da ist genau 1 Pin mehr belegt, als bei meinen. Ich gehe ja davon aus, dass dann pro Seite dementsprechend nur eine Leitung zusätzlich verlegt werden muss ?
Kann mir hierfür jemand weiterhelfen, von wo die Leitungen verlegt werden müssen ? von welchem Pin -> zu welchem Pin usw ?

Alex333

A3 8PA Sportback 2.0 TDI CR CFFB
Bj. 09.2012

13.04.2018 7:07 Uhr

Kann mir keiner weiterhelfen, zwecks Leitungen ?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018