a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Radioeinbau die hunderste

Letzte Änderung am 12.03.2018 23:28 Uhr


Orphaned

A3 8P TFSI
Bj. 2009

11.03.2018 2:41 Uhr

Nabend zusammen,

ich weiß, es gibt mittlerweile zig Threads zu dem Thema. Ich habe Sie mir auch wirklich alle durchgelesen (versprochen! :D). Leider komme ich mit der Thematik nicht wirklich weiter, weil das ganze in meinem Fall wohl etwas spezieller ist.

Ich fahre seit neuestem einen A3 8P Sportback, Bj. 2009 und wollte "mal eben" das öde Werks-Navi durch eine Doppel-DIN HU ersetzen. Nun habe ich wie schon gesagt quer gelesen, mir Youtube Videos angesehen, usw. Daraufhin mittlerweile 3 verschiedene Adapter bestellt und 2 Headunits...und es läuft immernoch nicht zufriedenstellend.

Das Problem:
- Quadlock Anschluss (was sich erst nach dem Ausbau des Radios gezeigt hat)
- CAN BUS, daher kein Zündungsplus
- Teilaktives Soundsystem, aber KEIN Bose (was auch sonst es auch immer sein soll)
- Lenkradfernbedienung

Auf die Lenkradfernbedienung kann ich notfalls verzichten, da die ja eh sehr spartanisch ist.
Worauf ich erstmal aber nicht verzichten möchte, sind die Lautsprecher hinten, bzw. den "Subwoofer" - und die kriege ich ums verrecken nicht zum laufen.

Mein Problem ist gerade, dass ich einfach kein passendes Adapterkabel oder Set finde für meine Konstellation.

Das Adapterkabel was hier liegt hat Quadlock, aber keine CAN Ansteuerung und einfach nur eine Strippe für Zündungsplus. Darauf habe ich testweise mal Dauerplus gelegt, damit das Radio überhaupt mal einen Mucks von sich gibt - funktioniert tendenziell also, allerdings ohne die hinteren Lautsprecher.

Das Zündungsplus mag ich gerne per "Sicherung mit Kabelabzweiger" abgreifen, ohne großartig etwas im Sicherungskasten ändern zu müssen. Die Sicherung habe ich auch hier liegen, aber welchen Steckplatz kann ich dafür "missbrauchen"?

Hier

https://www.a3-freunde.de/forum/t115428-s1/8P-Sicherungskasten-Steckverbinder.html

ist ein Bild vom Sicherungskasten mit dem Steckplatz 30. Dort einfach die Sicherung reinstecken und sich über Zündungsplus freuen? Bevor ich da jetzt nun zig Kabel frei lege und das Multimeter bemühe, frage ich lieber vorher. ;)

Bleibt noch das Problem mit dem teilaktiven System. Hat da jemand eine Ahnung, was da verbaut sein könnte? Bose ist es definitiv nicht. Ich habe hier irgendwo im vorbei fliegen mal eine Eigenkreation eines Adapters gesehen, wo jemand auf bestimmte pins des Adapters Cinch Kabel gesteckt hat und die mit dem Audio-Out der HU verbunden hat. Kann das mein Problem lösen und auf welche Pins müsste ich die Cinch Stecker löten?

Oder muss hier tatsächlich noch ein CAN Modul dazu gekauft werden?

Danke schonmal vorab!

Orphaned

A3 8P TFSI
Bj. 2009

12.03.2018 23:28 Uhr

Knapp 100 Klicks und niemand kann etwas dazu sagen? thumbsup
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018