a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Sofitte selbst gemacht

Letzte Änderung am 21.03.2018 19:00 Uhr


Igo
Igo

A3 Sportback BMM
Bj. 2006

20.03.2018 22:47 Uhr

Ich habe am Wochenende gemerkt ,dass eine LED Sofitte in der hinteren Deckenleuchte schon wieder defekt ist.Vorher hatte ich zwei ohne Kühlkörper,billig aus China eingebaut ,danach als die nach 6 Monaten defekt waren , habe ich etwas teuere mit Kühlkörper gekauft.Im endeffekt gleiche kake ,auch nur 6 Monaten gehalten,jetzt eine defekt.Heute habe ich rumexperimentiert ,und habe eigene Sofitte zusammengeschustert.Ich habe noch ein paar duzend weisse Leds liegen und eine Lochrasterlatte,die habe ich passend zugeschnitten,4 Leds ohne Vorwiderstand angelötet ,ein Kondensator (dimmt länger ab).Getestet an 12 V,die Entwicklung wird gar nicht warm.Habe gleich in der Leuchte eingebaut,getestet geht super.Mal sehen wie lange das durchhält.

         


Beitrag wurde am 20.03.2018 22:48 Uhr von Igo bearbeitet


Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

21.03.2018 8:41 Uhr

Ohne Widerstand - ohne Worte...
Weiß grad die Länge nicht, aber hier ist mW noch ein Widerstand und ne Sperrdiode drauf. Hatte diese Platine mal gesehen gehabt (war nicht ELV).
https://www.elv.de/led-soffitte-fuer-klingeltaster-komplettbausatz-ohne-led.html?refid=SEM_30003?refid=SEM_30003&gclid=EAIaIQobChMIiezlzPP82QIVCrvtCh0I9weAEAQYBSABEgLdtfD_BwE

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

21.03.2018 9:50 Uhr

Vorwiederstand ist schon Pflicht

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Igo
Igo

A3 Sportback BMM
Bj. 2006

21.03.2018 16:17 Uhr

Solange die Spannung maximale wert nicht überschreitet geht ohne Vorwiderstand,die werden gar nicht warm.Die Sperrdiode kann ich noch reinlöten,schadet nicht und nimmt etwas Spannung ab.Ich wollte nur testen,kosta nix coolr

t00i
t00i

A3 8L 1.9 TDI ASZ
Bj. 2003

21.03.2018 18:43 Uhr

und falls es mal was qualitativ hochwertiges mit guter leuchtstaerke aus deutscher herstellung sein darf, wende dich gerne an mich. biggrin

"Meister Lampe" - www.Fuers-Auto.de

Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

21.03.2018 19:00 Uhr

Du hast im Auto immer Spannungsschwankungen und - Spitzen, bis 15V. Irgendwann wird die erste dunkler. Mach nen 22Ohm mit rein. Sperrdiode ist nur, wenn Du die verkehrt herum reinsteckst. Danach ists wurscht fuchs
Wobei die auch gegen induktive Impulse schützt, aber im Auto eher nicht zu erwarten.

Beitrag wurde am 21.03.2018 19:02 Uhr von Schweini77 bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018