a3-freunde - Die Audi A3 Community

Workzone-Schlagschrauber löst meine Radschrauben nicht

Letzte Änderung am 01.06.2018 14:50 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

19.04.2018 0:43 Uhr

Hallo, hab mir bei Aldi einen schlagschrauber gekauft mit Druckluft, doxh leider löst er die Schrauben nicht, ich muss sie erst mit dem Schlüssel lockern, ist das normal?
Gruß

der_Kay
der_Kay

S3 AMK
Bj. 2000, Modelljahr 2001

19.04.2018 1:03 Uhr

Kann gut sein. Mein Elektro-Schlagschrauber kann auch nicht die Radbolzen vom BMW X3 lösen. Vielleicht kannst irgendwo noch Stufen einstellen, dass er mehr Kraft abgibt.

Am Auto liegt es sicher nicht.

Grüße, Kay

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

19.04.2018 1:03 Uhr

Beim a3 und beim smart so, bein audi gingen die nicht besonders schwer auf

vaterssohn

A3 2L FSI
Bj. 2003

19.04.2018 10:31 Uhr

Das ist ja nicht nur eine Frage des Schlagschraubers. Welche Leistung hat denn der Kompressor mit dem du den Schrauber betreibst ?

DonCorleone

A3 2.0 TDI BMN
Bj. 2008

19.04.2018 12:48 Uhr

Habe den gleichen Schlagschrauber und stand vor dem selben Problem. Habe den Schlagschrauber anfangs mit 6 Bar betrieben. Da hatte er die Schrauben auch nicht aufbekommen. Betreibe ihn nun mit 8 Bar, da bekommt er die problemlos auf.

Beitrag wurde am 19.04.2018 12:48 Uhr von DonCorleone bearbeitet


BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

19.04.2018 13:52 Uhr

Grundlage 1) Anständiger Konmpressor
Grundlage 2) Fats wichtiger als 1), ist ein richtig dicker Schlauch, nicht so ein 8mm Strohhalm

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

20.04.2018 0:26 Uhr

hab am ende so spiralschöauch, und kompressort so einer von einhell mit 10 bar, wo seh ich denn die leistung?

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

20.04.2018 0:39 Uhr

aber steht nicht drauf wie viel liter pro minute der braucht

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

20.04.2018 9:20 Uhr

wie groß ist denn der kessel? Hast mal ein Bild davon?
Die Spiralschläuche kann man leider für Schlagschrauber alle in den Müll werfen

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

20.04.2018 14:13 Uhr

Werd ich später mal machen, aber schätze so 10 bis 20l

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

20.04.2018 22:35 Uhr

er ist von güde und macht 140l/min, und hat 24l kessel

BW-Boosted

S3 / VR6Turbo / A3 1.8T / 2.8T / 1.9T
Bj. 02 / 92 / 98

20.04.2018 22:38 Uhr

Das ist schon arg wenig. Dreh den Druck komplett hoch und nehme nen viel dickeren Schlauch.

S3 8L 1.8T mit Eigenbau K04-023 --> 347PS
S3 8L 1.8T mit EFR 6758 Twinscroll --> 4xx PS
VR6 Turbo mit EFR 7163 TwinScroll --> 5xx PS
A3 8P TDI für den Altag, aber Ultras gehen immer :)

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

20.04.2018 22:42 Uhr

was für einen bräuchte ich denn?

LudwigM

A3 Benzin 1,8l
Bj. 03.98

20.04.2018 22:51 Uhr

würde auch einen kaufen wenn der preis nicht utopisch ist

TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

22.04.2018 12:01 Uhr

15 Meter etwas unter 30€ inklusive Versand mit drauf gepressten Anschlüssen von eBay zb. reicht vollkommen. Wenn man keine 15mm brauch wird's noch billiger.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018