a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Neue Rückleuchten eingebaut - Bremslicht über Heckklappe leuchtet dauerhaft

Letzte Änderung am 15.06.2018 15:26 Uhr


Loopback127

A3 1.9 TDI
Bj. 1999

21.05.2018 19:00 Uhr

Hallo zusammen! :-)

Ich habe bei meinem A3 (1.9 TDI ) die Rückleuchten gewechselt. Die Alten haben ich gegen folgende ausgetauscht:

https://goo.gl/images/5R4YHg

Nach dem Einbau lief fast Alles problemlos: Zu Anfang ging der linke Blinker nicht richtig, der hat ganz schnell hintereinander geblinkt. An der Rückleuchte erschien gar kein Blinken nur an den seitlichen Blinker des Wagens.

Paar mal den Stecker rein- und rausgesteckt, und siehe da auf einmal funktioniert es.

Nun muss ich gestehen, dass mir am Anfang gar nicht aufgefallen ist, dass die Bremsleuchte hinten an der Heckklappe konstant leuchtet.

Als ich auf der Autobahn unterwegs war, meldete sich auf dem Tacho das "Vorglühen" - Symbol. Im Internet stand was von einem defekten Bremslicht und dann wurde mir erst klar, dass diese Bremsleuchte konstant leuchtet :/

Habe zur Probe die alten Rückleuchten angeschlossen, dann tritt das Problem nicht auf.

Woran könnte das liegen?


Freue mich sehr auf eure Antworten-

Vielen Dank im Voraus!


Mit freundlichen Grüßen

Loopback127

A3 1.9 TDI
Bj. 1999

21.05.2018 19:11 Uhr

-Die Kennzeichenbeleuchtung habe ich vor ein paar Tagen gegen eine LED Beleuchtung gewechselt- Probleme gab es nicht, aber nur zur Info. https://www.ebay.de/itm/LED-SMD-Kennzeichenbeleuchtung-Nummernschild-Leuchte-Audi-A3-8L-A4-B5-C10/152386202025?fits=Make%3AAudi%7CModel%3AA3%7CPlatform%3A8L1&hash=item237aece9a9:g:1XcAAOSw-0xYcC6q

Loopback127

A3 1.9 TDI
Bj. 1999

21.05.2018 20:01 Uhr

-Neuer Zwischenstand-
Nur wenn die rechte Rückleuchte dazukommt, dann leuchtet das dritte Bremslicht.

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

21.05.2018 21:09 Uhr

Interner Fehler in der Leuchte

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Loopback127

A3 1.9 TDI
Bj. 1999

21.05.2018 21:57 Uhr

Und es kommt noch etwas dazu. Die rechte Leuchte leuchtet heller (wie wenn man bremst), bei der linken leuchtet tut sich beim bremsen gar nichts. Die leuchtet ganz normal. Sind beide Leuchten hin? Kann ich mir kaum vorstellen...

Interner Fehler in der Leuchte, wie kann ich mir das vorstellen? Und lässt sich das beheben?

corley

1.9 TDI
Bj. 02/98

23.05.2018 6:55 Uhr

Hatte ein ähnliches Problem, bei mir habe ich die falschen Birnen montiert, was zu permanenten Bremslicht geführt hat. Falls du auch Faceliftleuchten verbaut hast, musst du die Doppelfadenlampe P21/5W verbauen, da das Rück- und Bremslicht aus der selben Lampe leuchtet.

Loopback127

A3 1.9 TDI
Bj. 1999

25.05.2018 10:06 Uhr

Super, vielen Dank für deine Antwort! Laut einer Werkstatt liegt es an den Kabeln (die ja zu den Birnen gehen).

Ich melde mich wieder, wenn alles getauscht wurde und ich genau weiß ob es auch tatsächlich dann die Birnen waren :)

dieselschrauber

A3 1.8 R4 132 A5 AUQ 1,8 Turbo 132 K
Bj. 2001

10.06.2018 17:51 Uhr

Meiner hat solche Fehler durch den Vdrbau von LED gemacht.

Loopback127

A3 1.9 TDI
Bj. 1999

15.06.2018 15:26 Uhr

Hey.
Das Auto war in der Werkstatt und die Kabel mussten tatsächlich ausgetauscht werden. Ein Anschluss hat ein anderen überbrückt (den von der Heckleuchte).

Jetzt läuft alles :-)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018