a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] A3 8l BJ 09/2000 hat Alzheimer

Letzte Änderung am 28.05.2018 14:52 Uhr


Rutscher
Rutscher

A3 8L 1.9 TDi
Bj. 09/2000

27.05.2018 9:45 Uhr

Hallo zusammen,
Seit ein paar Wochen hat mein treuer A3 Alzheimer... 😢
Genauer gesagt stelle ich mein Auto ganz normal ab und schalte die Zündung aus. Wenn ich sie dann irgendwann wieder an mache und mein Auto starte, sind die Werte wie Restreichweite und Durchschnittsverbrauch usw. Genullt, bzw. Verloren. Aber auch nicht immer, sondern nur ab und zu mal. Gestern war es dann so, dass sogar das Radio nach dem Starten des Autos auf "safe" stand und ich den Audio-Code eingeben musste, als ob ich die Batterie abgeklemmt hätte, was ich natürlich nicht hatte.
Hat jemand ein Idee an was das liegen könnte?
Würde mich über Antworten freuen.
Grüße
Thomas

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

27.05.2018 18:07 Uhr

Batterie kurz vor platt

Gruss, Oliver


A3-Roadrunner
A3-Roadrunner

A3 TDI PD
Bj. 01/03

27.05.2018 18:23 Uhr

Hört sich nach einer schwächelnden Batterie an.

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

27.05.2018 18:41 Uhr

Oder Tacho bald Schrott wenn ein Jäger verbaut ist

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Rutscher
Rutscher

A3 8L 1.9 TDi
Bj. 09/2000

27.05.2018 20:55 Uhr

Also die Batterie zieht noch gut durch... Denke also nicht dass es daran liegt...
Kann es der P-Kontakt sein? Zündung?

Rutscher
Rutscher

A3 8L 1.9 TDi
Bj. 09/2000

27.05.2018 20:58 Uhr

Was meinst du mit wenn ein "Jäger verbaut ist"?

Falls der Tacho seinen Geist aufgeben sollte, Warum ist dann der Strom vom Radio weg gewesen?

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

27.05.2018 21:01 Uhr

Gibt 2 Hersteller vdo und Jäger die Jäger fallen gerne mal aus
Das Radio liest die fgstnummer aus dem Tacho ist der ok Start
Ist der anderes oder nicht vorhanden Pin Eingabe nötig

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Rutscher
Rutscher

A3 8L 1.9 TDi
Bj. 09/2000

27.05.2018 21:04 Uhr

Ah ok... Dann wird es wohl der Tacho sein...
Woran seh ich das welcher Hersteller es ist?
Wahrscheinlich erst nachm Ausbau!?

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

28.05.2018 8:10 Uhr

Auslesen oder ausbauen Aufkleber auf den Gehäuse

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

28.05.2018 14:52 Uhr


Also die Batterie zieht noch gut durch... Denke also nicht dass es daran liegt...
Kann es der P-Kontakt sein? Zündung?

Das sagt noch nichts...Starten konnte ich auch immer problemlos, nur beim Messen hat man gesehen, dass die Spannung zusammengebrochen ist (unter 8V).

Dabei hatte ich die merkwürdigsten Fehler, wie z.B. das der Drehzahlmesser die
ersten 3 Sek. rumspakte, oder Tageskilometerzäler auf 0 ging usw.!

Messe die Spannung beim Starten, dann weisst Du es genau...

Gruss, Oliver


Beitrag wurde am 28.05.2018 14:54 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018