a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] A3 8P Bj 2008 MJ 2009 Probleme mit ABS und Lenkwinkelsensor

Letzte Änderung am 24.06.2018 18:10 Uhr


24.06.2018 0:26 Uhr

Hallo Liebe A3 Freunde,

um ehrlich zu sein bin ich am verzweifeln. Ich bin schon viel mit meinem Problem auf MOTOR-TALK unterwegs gewesen, aber mir konnte niemand so richtig weiterhelfen bzw nur bedingte Erfolge...

Zu meinem Problemfall: (sorry aber muss etwas ausholen)
Ich habe einen Audi A3 1,8 TFSI mit BJ 2008 jedoch MJ 09 also bereits das neue Facelift.

Das Auto hatte ursprünglich und immernoch Probleme mit dem ABS Steuergerät. Es blinkten damals ABS, ESP und Bremse mit darauf folgenden 3 maligen Warnton. Ich fuhr das Fahrzeug beim freundlichen vor, da das Auto einen Rückruf hatte wegen dem ABS Steuergerät und dachte auch es liegt daran. Die Werkstatt hat trotz der bereits bestehenden Fehler das Stg geflasht und geupdatet. Seit dem leuchteten dann die ABS und ESP Lampe dauerhaft. Zudem beschwerte sich der Tester daraufhin auch, dass der Lenkwinkelsensor nicht erreichbar sei, bzw keine Kommunikation hätte.

Die Werkstatt meinte jedoch, dass die Fehler die immernoch bestehen nicht an dem flashen liegen, sondern ein statischer Fehler im Lenkwinkelsensor, Hydraulikblock und ABS Steuergerät seien. Daraufhin haben wir den ABS Block samt Steuergerät getauscht und auf die selbe Codierung gebracht, Fehler bleibt. Neuer Baugleicher LWS, Fehler bleibt. Neuer baugleicher Schleifring, Fehler bleibt. Leitungen komplett durchgemessen, kein Problem in den Leitungen. Lenksäulensteuergerät getauscht mit baugleichem, Fehler bleibt.

Daraufhin haben wir im Lenkhilfe Stg entdeckt, dass bei uns die 1 bei Lenkwinkelsensor eingetragen ist. 1= lenkwinkelsensor integriert inaktiv. Wir haben auf 0 umgestellt = LWS integriert aktiv. Und siehe da: der Fehler im der Verbautliste im LWS verschwand. Der Fehler der Leuchtweitenregulierung (LWS keine Kommunikation) verschwand. Es bleibt nur noch ein Fehler im Bremsensteuergerät: Lenkwinkelsensor g85 falsche oder keine Grundeinstellung/Adaption und ESP alleine leuchtet dauerhaft. Sobald ich auf das STG drauf gehe im VCDS kommen auch wieder die ABS, ESP und Handbremse Warnleuchten die blinken und piepen.

Zu meinen Fragen: hat mein Auto Lenkung Generation 2 oder 3 bzw wie kann ich das rausfinden? Es ist ein MJ 09, das Lenksäulensteuergerät ist das 1K0 953 549 AH.

Bei dem A3 8P meiner Mutter aus 2011 ist dort auch die 0 ausgewählt, sie hat hinter dem Schleifring auch keinen LWS Sensor mehr verbaut, bei uns war er das schon.

Trotzdem, wenn ich die 0 in der Anpassung im Lenkhilfe eintrage, anstatt die 1, verschwinden alle Fehler, er zeigt Messwerte des LWS sowohl im Bremsensteuergerät, als auch im Lenkhilfesteuergerät an. Will ich dann die Grundeinstellung durchführen, zeigt er mir zunächst i.O. Drücke ich auf Start und fahre los, springt er direkt auf „nicht möglich“

Ich weiß nicht mehr weiter...
help please, wer kennt sich aus? Mit wem kann man mal quatschen? Hat vielleicht auch jemand ein ähnliches Problem
Oder zumindest auch einen A3 der auch so zwischendrin ist also einer der ersten MJ 09?

Hier noch ein link zu MOTOR-TALK wo bereits ein Beitrag von mir und auch ein log komplett drin ist.

https://www.motor-talk.de/forum/a3-8p-abs-probleme-rueckruf-45f5-lenkwinkelsensor-hilfe-t6349235.html?page=0

Jede Antwort ist besser als keine!
Vielen Dank schon mal (:

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

24.06.2018 8:56 Uhr

http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php/Steering_Wheel_Control_Module_Versions

Typ 2
Grundeinstellung musst du in einer gewissen Reihenfolge machen und Login vorher eingeben ! Siehe auch rosstech Seite http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php/VW_Golf_(1K)_Brake_Electronics_(MK60EC1)
3. ist dein Kabel org ?

Und das mit der Anpassung habe ich dir ja schon auf mt geschrieben

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Beitrag wurde am 24.06.2018 12:11 Uhr von Devil666 bearbeitet


24.06.2018 18:10 Uhr

Also laut Wiki Liste ist meiner mit LWS im Lenkrad verbaut und ich müsste somit im Lenkhilfe Stg unter Anpassung Kanal 09 beim LWS die 1 eintragen 1= integrierter LWS inaktiv.

Wenn ich das aber mache, kommt direkt wieder der Fehler mit LWS nicht erreichbar bzw in den Steuergeräten Motorelektronik, Bremsenelektronik, Leuchtweitenregulierung und Lenkhilfe der Fehler LWS keine Kommunikation..
Das zieht sich dann eben durch mehrere Stgs.

Dass ich das genau in der Reihenfolge machen muss mit der Grundeinstellung weiß ich, kommt aber nicht dazu, da ich ja anscheinend die 1 in Anpassung Lenkhilfe beim LWS eintragen muss..

Was meinst du mit Kabel Original?

Mir Anpassung hast du mir was genau geschrieben bei mt?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018