a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Zahnriemen 2.0 tfsi BWA 1 falsch montiert

Letzte Änderung am 20.07.2018 21:26 Uhr


18.07.2018 22:05 Uhr

Hallo,

wie macht sich ein um 1 Zahn versetzter Zahnriemen bemerkbar.
Motor ist der 2.0 tfsi bwa. Der A3 beschleunigt nicht gleichmäßig und es fühlt sich so an als ob er nicht die volle Leistung entwickeln kann. Leistung kommt auch erst recht spät.
Da bereits fast alles geprüft und getauscht ( LMM, N75, Turbolader, SUV, MAP, etc) hab ich immer mehr den Verdacht dass beim Zahnriemen Wechsel was schief gelaufen ist. Wie kann ich am einfachsten prüfen ob KW und NW richtig zueinander stehen.

Viele Dank und Gruß Dominik

stefan85579

A3 8L 1.6 101PS AKL DUU
Bj. 6/99 66666km

20.07.2018 21:26 Uhr

Hallo Dominik, in den Messwerten der Diagnose habe ich mal gesehen, dass die Zähnezahl zwischen dem KurbelWellensensor und dem Nockenwellensensor angezeigt wird. Da wirst du fündig, falls was nicht stimmt. Ich habe früher mal aus versehen wegen einer falschen Anleitung um 1 Zahn versetzt zusammen gebaut, das merkt man fast nicht am verhalten des Motors. Das war bei einem 1.8 75ps schnellster Traktor der Welt Motor AAM. Ich habe den kleinen Fehler erst 8 Jahre später beim nächsten zahnriemenwechsel bemerkt.

A3 8L 1.6 AKL, DUU, Bj.06/1999
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018