a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Funkuhr abschalten / Funkturm da, aber kein sauberes Signal

Letzte Änderung am 20.08.2018 23:58 Uhr


steffen21388

A3 8L ALH TDI
Bj. 2001

20.08.2018 14:07 Uhr

Liebe Leute,

diesmal geht es anders herum.... Funkturm da, aber kein sauberes Signal

Ich möchte die DCF-Antenne abschalten, da nur noch Schrott empfangen wird ( Soll heißen: Uhr bleibt bei 02.00h stehen, Datum tut sich gar nix... )

Da mir eine Funkuhr die keinen Empfang hat ( bzw die Auswertung nicht funktioniert ) möchte ich den ganzen Blödsinn ausschalten. Sicherung habe ich mehrfach gezogen und die Uhr gestellt. Aber über Nacht hat sich der Funktum wieder eingeschlichen und die manuelle Eingabe mit og. "Schrottwerten" überschrieben. Heißt, keine richtiggehende anzeige. Also lieber Mauel als Funk.

Welche Möglichkeiten gibt es da

Gruß an Alle
Steffen

Frischluftzelle
Frischluftzelle

A3 8L FL 1.6 AVU
Bj. 2001

20.08.2018 14:16 Uhr

Vielleicht ist ja auch nur das Funkuhrmodul (hinter Deinem Kombiinstrument) defekt?

Gruss, Oliver


 


Beitrag wurde am 20.08.2018 14:17 Uhr von Frischluftzelle bearbeitet


howdiaudi

A3 1.6 AEH
Bj. 05/97

20.08.2018 23:58 Uhr

Das müsste mit VCDS gehen. Steuergerät 17 Kombiinstrument wählen und im Kanal 19 die letzte der 5 Ziffern mit einer "0" (Null) ersetzen.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018