a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Motorschaden ein paar fragen...

Letzte Änderung am 14.10.2018 16:43 Uhr


Dominic1991
Dominic1991

A3 8l Arx
Bj. 2003

24.09.2018 16:00 Uhr

Moin jungs ,
Kollege hat nen motorschaden gefahren und will nun sein arx zum agu umbauen , weil er einfach kein arx ersatz bekommt .
Meine frage an auch:
Der arx fährt ne automatische nockenwellenverstellung und der agu hat diese nicht , kann man die überbrücken ?
Da er ja die anbauteile von dem arx an den agu block machen will wird ja der rest alles passen? Mfg

Dominic1991
Dominic1991

A3 8l Arx
Bj. 2003

24.09.2018 23:41 Uhr

Jungs?

Dominic1991
Dominic1991

A3 8l Arx
Bj. 2003

02.10.2018 0:50 Uhr

@audimeister ? Hilfeeee

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

02.10.2018 16:18 Uhr

Bau einen aum Kopf drauf der sollte 1zu1 passen

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Devil666
Devil666

A4 8K 2,0 TDI
Bj. 2008

02.10.2018 18:35 Uhr

Außerdem in ebay Kleinanzeigen fliegen viel rum aum arz

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Dominic1991
Dominic1991

A3 8l Arx
Bj. 2003

14.10.2018 16:43 Uhr

Naja für alle die das selbe problem mal haben und den motorswitch von automatischer nockenwellenverstellung auf meschaniche machen , ihr müsst nur die einheit mit dem stecker tot an den motor hängen so bekommt der motor kein fehler und läuft super ✌
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018