a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Audi A3 1.8T AUM Chip auf 210ps Logfile

Letzte Änderung am 19.11.2018 13:59 Uhr


andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

01.11.2018 12:25 Uhr

hallo an alle
fahre einen a3 1.8t aum gechippt auf 210ps .
heute logfahrt gemacht, 3-gang vollgas bis 4900rpm und ausrollen gelassen.
Was sagt ihr dazu? Stimmt so alles?
Die Sonde nach dem Kat soll laut Tuner deaktiviert sein.

 


Beitrag wurde am 01.11.2018 15:19 Uhr von andy_m bearbeitet


Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

01.11.2018 19:42 Uhr

1,2 bar Max ladedruck da muss der lader schon richtig was machen
Haste Auspuff und ansaugung gemacht ?

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

01.11.2018 19:54 Uhr

hi,
ja nur auspuff 2.5 zoll ab turbo.
Ansaugung nicht.

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

01.11.2018 21:21 Uhr

Ok dann evtl noch llk wenn die Leistung im Sommer einbricht
Das mit der 2 sonde sieht Mann nicht im log zumindest ich nicht
Ansonsten sollte dein "popometer" der beste Indikator sein

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

02.11.2018 5:31 Uhr

sonst sieht das logfile gut aus?
mir wurde gesagt das luftmasse von 139gs viel zu wenig ist.

Beitrag wurde am 02.11.2018 9:22 Uhr von andy_m bearbeitet


Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

02.11.2018 10:56 Uhr

Das stimmt mein agu hat fast 190g gehabt

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

02.11.2018 11:46 Uhr

was kann es denn sein?
ansaugschlauch zieht sich zusammen,
oder der schnorchel im luftfilterkasten?

Pimpy

S3 8l APY
Bj. 99

02.11.2018 16:49 Uhr

also 195 g/s hatte ich mit Chip + anderen Kleinigkeiten beim S3 mit ~260ps, das find ich jetzt bissi hochgegriffen für nen einfaches Mapping, aber so um die 160-170 sollte der schon in etwa machen

andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

02.11.2018 17:31 Uhr

die frage ist warum er so wenig hat?
kann bei aum auch der ansaugschlauch sich zusammenziehen?

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

02.11.2018 19:42 Uhr

Die 190 sind nicht zu hoch Vergleich das nicht mit s3 der hat k04 und andere Durchmesser vom Lmm die Werte kannste nicht 1zu1 k03 und kleinen Lmm vergleichen

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

06.11.2018 8:21 Uhr

so heute logfahrt gemacht mit neuem luftfilter. logfile im anhang.
was mir aufgefallen ist, das die luftmasse ab 5300rpm abfällt und der ladedruck auch, nur 0,5 bar.

 


Beitrag wurde am 06.11.2018 8:32 Uhr von andy_m bearbeitet


Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

06.11.2018 14:59 Uhr

Der fällt oben rum immer ab selbst Serie ...

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

06.11.2018 15:34 Uhr

das ist mir auch klar. nur nicht mit dem k03s lader auf fast 0.4 bar? habe gehört das der haltedruck mit dem k03s lader bei 6000rpm noch so um die 0,8bar sein sollte.
auch die luftmasse ist mit 149g/s für aum motor zu wenig.

Beitrag wurde am 06.11.2018 17:11 Uhr von andy_m bearbeitet


andy_m

A3 1.8T AUM
Bj. 2000

19.11.2018 13:59 Uhr

so problem gefunden. laut meinem tuner ist er etwas zu fett gelaufen. das flexrohr war komplett im eimer, so wie es aussieht hat die lambda falsche werte bekommen und es wurde mehr eingespritzt.
Danach wurde das Flexrohr getauscht und das Gestänge an WG neu eingestellt. Läuft jetzt top!
Nur halt seit heute probleme mit lima....
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018