a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] 2.0 TDi Sportback - Surrendes brummendes Geräusch nach Motor abstellen - wie Trafo o.ä.

Letzte Änderung am 23.11.2018 10:46 Uhr


Deni1968

A3 2,0 TDi BKD
Bj. 2005

21.11.2018 0:19 Uhr

Seit heute aufgetreten..; "das Geräusch ist wohl auch während dem fahren vorhanden", aber eher nicht sehr "präsent" (Fernbericht von Frau.. - bin auf Montage, und kann es leider nicht selbst "abhorchen")

Im Cloud-Link (Aufnahme) ist "es" also deutlich zu hören.., dieses "surrende, brummende Geräusch" eben, das dann einige Sekunden nach abstellen des Motors "nachläuft" - und dann aber abrupt endet..
Hat vielleicht jemand eine Idee, was das sein könnte..?.. Vorab DANKschön für sinnige Tipps..

https://drive.google.com/open?id=1OZW5iXBlgQYpbm-ad-RExttGXJbQOTWX

a3_8p_2tdi

A3 BKD ohoh
Bj. 2005

21.11.2018 2:24 Uhr

Hey,
ohne dein Video gesehen zu haben, wird es die Regelklappe vermutlich sein.
Wird sicherlich im Fehlerspeicher stehen.
Sie befindet sich zwischen agr Ventil und Ansaugbrücke.
Pierburg ist der Zulieferer. Hab die auch genommen und lange ruhe.
Musst sie nur mit VCDS kalibrieren.

VCDS

Deni1968

A3 2,0 TDi BKD
Bj. 2005

21.11.2018 3:24 Uhr

Also erstmal DANKschön für die erste (und auf den ersten Blick plausible Antwort (!).. )

Darf ich fragen; wie kann ich das verstehen "das Video nicht gesehen".. (?).. Link nicht funktioniert.. (?)..

https://drive.google.com/open?id=1OZW5iXBlgQYpbm-ad-RExttGXJbQOTWX

a3_8p_2tdi

A3 BKD ohoh
Bj. 2005

22.11.2018 3:14 Uhr

auf youtube hätte ich es mir angeschaut, aber auf einem google drive account nicht.

da ist mir die gefahr zu groß

VCDS

Deni1968

A3 2,0 TDi BKD
Bj. 2005

23.11.2018 0:52 Uhr

Bitte WAS (?) "zu gefährlich".. ?! .. breaker

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

23.11.2018 10:46 Uhr

Was soll da gefährlich sein? Los klick drauf, du willst es! :D das surren is echt laut...hätte jetzt mit was leisem gerechnet, klingt ja brutal. und die regelklappe ist nicht zwischen agr und ansaugbrücke sondern vor der ansaugbrücke zwischen ansaugbrücke und dem gummischlauch zum burbolader
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018