a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] SSD am RNS-E

Letzte Änderung am 31.12.2018 23:32 Uhr


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

14.12.2018 20:11 Uhr

Dies ist keine Frage sondern eher eine Kundgebung und eventuell für den einen oder anderen Interessant.

Bisher hatte ich einen 32gb ipod touch am AMI. Ich hatte allerdings immer wieder musikwünsche nach titeln, die leider ned auf diesem waren. Nun habe ich mir eine SSD mit 120gb für 20€ ergattert und diese mit meinem kompletten musikbestand gefüttert. Playlists werden alle erkannt, können zur not mit winamp angelegt werden, ID3 Tags funktionieren und alle 11.500 Songs sind im shufflemodus spielbar.

Gibt es noch jemanden ausser mir mit solch einer Idee?

Ivo
Ivo

A3 2.0 TDI BMM
Bj. 2007

15.12.2018 15:29 Uhr

Hallo Chris,
Gute Idee, bin nicht überrascht, dass das klappt - werde ich deshalb auch versuchen (warte auf eine billige SSD Lösung)

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

15.12.2018 15:50 Uhr

Ich hatte noch nen usb 3 gehäuse für 2.5" platten hier liegen und mir wie gesagt für spottbillige 20€ ne neue intenso ssd gegönnt.

Ladezeiten sind sehr zügig, keine ordnertiefenbeschränkung oder scheinbar speicherlimitierung. Nur FAT32 is pflicht :)

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

15.12.2018 15:55 Uhr

Zwei Fragen an dieser Stelle:

Kann man den shufflemodus irgendwie dauer-aktivieren? Also dass er nach zündung aus erhalten bleibt.

Und wie komme ich in den ABC Scrollmodus, statt jeden ordner durchzuseppen. Hatte das bisher 1x geschafft durch schnelles drehen des navigationsrades, dann erschien eine art menü wo ich dann buchstaben scrollen konnte. Sonst is man ja ewig auf der reise bis z, das wären bei mir über 1000 ordner

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

15.12.2018 16:02 Uhr

USB Stick geht genau so

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

29.12.2018 14:50 Uhr

Mittlerweile stehe ich vor einem problem. Die wiedergabe etc is traumhaft, aber bei 2 längeren fahrt (600km) hat sich das ami nach immer fast der selben zeit verabschiedet. Es springen 2,3 titel, dann erscheint im FIS ERROR und aufm RNS steht "Das Gerät funktioniert nicht". Die SSD im Handschuhfach is gefühlt nicht übertrieben heiß, die StatusLED blinkt konstant. Abziehen und dranstecken bringt nix, rns neustart, sowohl normal als auch hardreset bringen auch nix.

Am pc keine Auffälligkeiten der SSD zu bemerken, kein dateisystemschaden, keine kuriosen SMART Werte...


Finde nichtmal ne definition zu dem fehler vom RNS...steh iz kurz davor meine musik auf ne 2.5 HDD zu schieben, allerdings bringt mir das auch iwie nix, weil ich demnächst keine langen Strecken geplant hab.

Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

30.12.2018 8:17 Uhr

Probier doch mal einen Stick. Denn die Stromaufnahme ist (naja nicht immer) bei den Sticks geringer, Versuche auch einen USB2.0 zu testen, da 3.0 bis zu 900mA ziehen darf. Und wenn es das macht -> Überlast.

Gibt doch Sticks mit 128MB oder MicroSD Karten und USB Adapter. Ne SSD wäre mir hier viel zu schade.

Beitrag wurde am 30.12.2018 8:23 Uhr von Schweini77 bearbeitet


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

30.12.2018 16:05 Uhr

Werde mir morgen nen sandisk cruzer 128GB USB3.0 kaufen gehen... Als 2.0 gibts den ned im laden, aber ich glaube auch ned das nen stick über 500mah zieht.

Ich glaub die ssd wird im handschuhfach unter dem kabelknüller zu warm innerlich, das plastikgehäuse lässt sich jedenfalls warm anfassen.

Beitrag wurde am 30.12.2018 16:06 Uhr von Keks95 bearbeitet


Schweini77

A3 8PA 2.0 TDI
Bj. 09/2009

30.12.2018 16:29 Uhr

Gibt die Extreme, die sind von den Zugriffszeiten flott. Hab einen mit Windows 10 drauf. Lässt sich sogar damit arbeiten. Wird auch nicht heiß. Jetzt heißen die Go und sind etwas langsamer.

https://www.amazon.de/SanDisk-Extreme-128GB-USB-Flash-Laufwerk-USB/dp/B01N0YZVQE/ref=sr_1_4?s=computers&ie=UTF8&qid=1546183294&sr=1-4&keywords=sandisk+extreme+pro+64gb

Beitrag wurde am 30.12.2018 16:32 Uhr von Schweini77 bearbeitet


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

31.12.2018 23:32 Uhr

Hab jetzt nen Sandisk Ultra 3.0 gekauft, musik ist drauf. Das problem wird eher sein, dass ich warten muss bis ich mal wieder ne lange strecke über 2 std fahr ^^ hoffen wir einfach mal das es so funzt. Die ssd kommt nun in meinen neuen rechner :D die alten HDDs schalte ich dann in nen RAID-0
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018