a3-freunde - Die Audi A3 Community

Hallo aus der Schweiz

Letzte Änderung am 21.02.2020 3:07 Uhr


ZUM

S3 Limo, S3 Sportback
Bj. 2018, 2009

16.01.2019 13:09 Uhr

Ich komme eigentlich aus der Audi Typ 81/85-Scene und habe auch 2 90 quattro und einen Ur-quattro. Dazu bin ich ich in folgenden Clubs tätig:

- Typ 81/85 IG Deutschland e.V.
- GR-Audi
- Audi Club International Deutschland
- Audi Club International Schweiz

Als Alltags-Fahrzeug habe ich Anfang letztes Jahr eine S3 Limo in Glutorange bestellt und diese Anfang Juni bekommen. Ab kommendem Frühling werde ich da noch etwas umbauen.
Um die Limo im Winter vor dem Salz etwas zu schonen habe ich Ende November 2018 noch einen S3 8P Sportback gekauft. Diesen bin ich im Moment um ein paar Extras zu bereichern. Weil vorne und hinten je eine Feder gebrochen ist, bekommt er nächste Woche ein KW Gewindefahrwerk Street Comfort. Bin mal gespannt, wie sich das Teil dann bewegen lässt.

Weitere Informationen zu unseren Fahrzeugen findet Ihr hier: http://www.cmzblu.ch/auto.html


Gruss Markus

   


Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

16.01.2019 15:21 Uhr

Hallo an Board und geile Farbe

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

ZUM

S3 Limo, S3 Sportback
Bj. 2018, 2009

20.01.2019 13:44 Uhr

Hier noch 2 Bilder von dem Sportback.

Nabendeckel habe ich gestern bekommen und auch gleich montiert

Das Navi ist mit dem Antennenumbau in der Heckklappe auch drinn. Die originale GPS-Antenn wird in nächster Zeit montiert. Ebenso das Bluetooth-Empfangsgerät für die Freisprecheinrichtung.

Das Multifunktionslenkrad, rsp. die Tasten dafür, habe ich auch schon verbaut


Gruss Markus

   


Beitrag wurde am 02.02.2019 20:14 Uhr von ZUM bearbeitet


DannyWilde

S3 CDLA
Bj. 2011

22.01.2019 7:13 Uhr

Berichte doch mal über das Street comfort, wenn es verbaut ist.

Danke schonmal vorab.

ZUM

S3 Limo, S3 Sportback
Bj. 2018, 2009

22.01.2019 11:02 Uhr

Werd ich machen, wenn das Fahrwerk eingebaut ist. Kommenden Donnerstag soll es soweit sein.


Gruss Markus

ZUM

S3 Limo, S3 Sportback
Bj. 2018, 2009

27.01.2019 19:51 Uhr

So, das Fahrwerk ist drin und von der Höhe her eingestellt. Der Hängearsch ist korrigiert und der S3 hat jetzt eine leichte Keilform. Vom Komfort her ist es nicht schlecht. Entspricht ungefähr einem neuen originalen Fahrwerk. Dabei habe ich die Zugstufe so belassen, wie sie von KW gekommen ist. Evtl. lasse ich das Ganze von einem Fahrwerksspezialisten bei uns in der Gegend noch genauer ansehen. Bilder habe ich noch keine. Jetzt ist erst einmal das Eintragen angesagt.


Gruss Markus

Beitrag wurde am 28.01.2019 16:14 Uhr von ZUM bearbeitet


Anu
Anu

8L S3 quattro 1,8T 20V BAM
Bj. 28.01.2003

28.01.2019 1:10 Uhr

@ZUM

Danke das Du uns informiert hast thumbsup

mfg
anu

Zitat von Walter Röhrl:
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

ZUM

S3 Limo, S3 Sportback
Bj. 2018, 2009

02.02.2019 21:27 Uhr

Gestern hat usere MFK ihren Segen zu dem Fahrwerk gegeben und somit ist das auch eingetragen.

Nachdem ich vor einer Woche eine originale GPS Antenne aufs Dach gepflanzt habe, habe ich heute das Antennenkabel nach vorne verlegt. Das artet geradezu aus, was man da alles zerlegen muss. Das alles nur, damit ein Kabel verlegt werden kann. Die Freisprecheinrichtung über Bluetooth habe ich auch gleich eingebaut. Das Navi konnte ich gleich im ersten Anluf zur Zusammenarbeit überreden. Bei der FSE hats etwas länger gedauert, bis ich alle Codierungen richtig gesetzt hatte und die Verbindung mit meinem Handy geklappt hat. Dass alles ohne grössere Probleme geklappt hat, ist auch diesem Forum zu verdanken, wo ich die ganzen Informationen gefunden habe.


Gruss Markus

ZUM

S3 Limo, S3 Sportback
Bj. 2018, 2009

30.06.2019 15:33 Uhr

Gestern Morgen waren wir endlich beim Felgenhändler und haben die neunen Felgen für die Limo bestellt. Am Nachmittag habe ich beim S3 8P endlich die Probleme mit den Einlegen des 1. Ganges angegangen. Ich habe nach dem Reparaturleitfaden die Seilzüge neu eingestellt und das Problem scheint weg zu sein. Ich werde den Sportback jetzt ein paar Tage im Alltag fahren, um endgültig zu sehen, ob das Problem weg ist. Zum Enstellen wird ein Spezialwerkzeug von Audi zum Arretieren des Schalthebels benötigt. Man kann aber auch einfach einen 5er Bohrer nehmen.


Gruss Markus

Beitrag wurde am 02.01.2020 17:15 Uhr von ZUM bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018