a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Öllampe leuchtet/Ölwanne Metallspäne

Letzte Änderung am 24.03.2019 19:44 Uhr


23.03.2019 21:22 Uhr

Hallo alle zusammen,

Ich habe seit letzten Sonntag das Problem, dass die Öllampe leuchtet. Am Anfang hats nur geblinkt und nach ein neu Start wars weg aber seit Donnerstag leuchtet die Lampe kontinuierlich.
Heute habe ich dann das Ölsieb gereinigt aber die Lampe ,denke es liegt wohl dann an der Ölpumpe oder was meint ihr?
Als ich die Ölwanne reinigen wollte habe ich 3–4 Metallspäne gefunden.
Jetzt frage ich mich von wo diese Metallspäne kommen, vielleicht kann einer von euch mir weiter helfen.

Audi A3 1,6 Sportback 2007 102PS

Beitrag wurde am 23.03.2019 21:28 Uhr von MA9118 bearbeitet


23.03.2019 21:25 Uhr

Sry bin neu in diesen Forum

Beitrag wurde am 23.03.2019 21:28 Uhr von MA9118 bearbeitet


Neeba

S3 8V CJXC
Bj. 2014

24.03.2019 13:43 Uhr

Wenn die rote Ölwarnlampe angeht, liegt kein Öldruck mehr an und man sollte das Fahrzeug unverzüglich abstellen und keinesfalls mehr damit fahren.

Nun zur Frage wo die Späne herkommen... grundsätzlich können die von allen Bauteilen im Motor, die Öl zur Schmierung benötigen, stammen. Je nachdem wie lange du schon ohne Öldruck gefahren bist, können schon einige Lager gefressen haben.

24.03.2019 16:31 Uhr

Ölwarnlampe leuchtet Gelb.

Neeba

S3 8V CJXC
Bj. 2014

24.03.2019 18:20 Uhr

Gelb bedeutet Ölstand zu niedrig. Falls der Ölstand iO ist, kanns sein, dass der Sensor defekt ist.

Beitrag wurde am 24.03.2019 18:20 Uhr von Neeba bearbeitet


24.03.2019 19:44 Uhr

Ölstand ist mittig Sensor wurde vor ein halbes jahr gewechselt.

Beitrag wurde am 24.03.2019 19:45 Uhr von MA9118 bearbeitet

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018