a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Fehlerspeicher selber auslesen

Letzte Änderung am 18.08.2019 21:56 Uhr


retro

A3 8L 1.6
Bj. 1999

18.08.2019 18:51 Uhr

Könnt ihr mir sagen, mit welchen dieser Billigen Geräte wie zb AutoDia SX45 für um die 40 Euro man Fehler auslesen kann, auch Automatik Getriebe, und dann Löschen kann. Sowie den Serviceintervall zurücksetzen, mehr muss das Gerät nicht können. Für ein Audi A3 Bj 1999 bzw geht das mit dem AutoDia SX45 Pro+ ? ich danke euch.

Beitrag wurde am 18.08.2019 19:11 Uhr von retro bearbeitet


TrafiX
TrafiX

A3 8L ASZ
Bj. 2001 Modeljahr 2002

18.08.2019 20:47 Uhr

Wenn du einen Laptop hast kannst du dir auch ein 20€ Kabel von Aliexpress kaufen und dann das ganze mit vcds nutzen.

VCDS-Besitzer
Macht 90% seiner Reperaturen am A3 selbst.

retro

A3 8L 1.6
Bj. 1999

18.08.2019 21:56 Uhr

Nein habe ich leider nicht
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018