a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Kupplung hinüber und Werkstattkosten ziemlich hoch.

Letzte Änderung am 26.08.2019 20:46 Uhr


AudiSilber8l

A3 8PA BKD
Bj. 2006

19.08.2019 19:59 Uhr

Servus,

Hätte eine wichtige Frage an Leute die sich auskennen, und zwar Samstag ist mein Kupplungspedal beim schalten nach unten gefallen und dort bleibt es auch wenn ich es nicht manuell zurückstelle. Schalten ist nicht mehr möglich und somit musste ich es heute in die Werkstatt abschleppen lassn. Der Meister rief mich heute an und meine ein Zylinder wäre kaputt und somit bräuchte ich eine neue Kupplung.Laufleistung ist bei 170000.
Die Arbeit ist verdammt viel das weiss ich er meinte er braucht ungefähr 8 Stunden und der Kostenvoranschlag läge bei 1600 für LUK und 1700 für SACHS. Bei beiden inkl ZMS.
Es ist eine freie Werkstatt ist der Preis denn normal ? Bitte um Hilfe bin verzweifelt 😑

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

20.08.2019 0:08 Uhr

Für ne freie is das ziemlich hoch meiner meinung nach...material liegt bei ca 300-700€, was hatn der fürn stundensatz als freie werkstatt?
Also im Motortalk bin ich grade über nen Beitrag gestolpert wo einer erzählt, dass die Kuuplung bei seinem Golf 5 (Ist ja die gleiche Plattform wie der 8P) mit 2.0 TDI (ZMS + Kupplung) bei VW(!!!) 1300€ gekostet hat.

Beitrag wurde am 20.08.2019 0:08 Uhr von Keks95 bearbeitet


AudiSilber8l

A3 8PA BKD
Bj. 2006

20.08.2019 9:16 Uhr

Ja der Meinung bin ich auch. Im Internet liegt die Sachs inkl ZMS bei 400 Euro. Habe allerdings vergessen zu sagen das meiner ein Quattro (4motion) ist weiss nicht wieviel unterschied das macht.

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

20.08.2019 12:27 Uhr

ok da wird der aufwand wahrscheinlich aufgrund der verbindung nach hinten höher sein, das is ne andere geschichte...könntest ja mal unverbindlich bei audi anrufen und nach nem telefonischen kostenvoranschlag fragen ^^ muss man ja am ende ned in anspruch nehmen, aber als vergleich wahrscheinlich hilfreich

DuBone
DuBone

S3 + S3 1,8T
Bj. 10/2002 - 06/2002

23.08.2019 19:30 Uhr

also Kupplung samt ZMS wird um 800€ kosten + Ausrücklager auch 100€ + ggf. Flüssigkeiten wenn man es übertreibt.
Angebote bei Ebay mit 400€ (über UK) sind Fälschungen und keine Preisreferenz.
Hinsichtlich Zeitaufwand ist man schon gut bei ab 6 Std dabei je nachdem wie oft man es schon gemacht hat. Je nach Ausbauart kommt auch Spureinstellen dazu.
In einer Freien Werkstatt kann man noch mit 70€ hinkommen pro Std. Es sollten also um 1400€ leider realistisch sein.

#1 Sommerfahrzeug Audi S3 8L - 3XXPS
#2 Daily Audi S3 8L - 224PS

AudiSilber8l

A3 8PA BKD
Bj. 2006

24.08.2019 6:22 Uhr

Hab ihn verkaufen müssen hätte 1700 gemacht arbeit kupplung zms und leider kam noch soviel dazu deswegen fahr ich jetzt keinen a3 mehr :*(

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

24.08.2019 16:03 Uhr

Was gibt's als nächstes?

lore

A3 8pa 2.0 tfsi
Bj. 2006

26.08.2019 20:46 Uhr

Was ich mich nur Frage ist ob man nicht den defekten Zylinder hätte wechseln können ohne gleich die ganze Kupplung zu erneuern
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018