a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Trotz Tausch von Xenon Brenner & Vorschalt Gerät defekt?

Letzte Änderung am 24.08.2019 4:38 Uhr


Peew_Peew

A3 V6
Bj. 2006

24.08.2019 3:48 Uhr

Hey Leute,
Hab mir vor kurzem einen A3 gekauft mit defektem Xenonlicht auf der linken Seite. Dachte Brenner tauschen und gut ist😅
Leider hab ich jetzt Brenner und Vorschaltgerät getauscht und das auf beiden Seiten (wenn schon die Schürze unten ist).
Leider geht die linke Seite immer noch nicht.
Hab auch schon den rechten mal angeschlossen, der geht auch nicht. Der Verdacht geht halt jetzt auf nen Kabel Bruch aber sowas kann ja eigentlich nicht sein, das wird ja nicht bewegt das Kabel.
An was kann das liegen?
Gibt’s noch ne Sicherung?
Mit was kann ich überprüfen ob Strom ankommt?
Hab mir hier schon nen Wolf gesucht aber find nichts passendes.

Würd mich über Anregungen freuen, komm leider alleine nicht weiter.

Liebe Grüße

Basti

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L AMK
Bj. 01

24.08.2019 4:38 Uhr

Multimeter nehmen und Schauen ob Spannung am Vorschaltgerät ankommt. Wenn nicht Kabel untersuchen zum Vorschaltgerät. Bitte nur zum Vorschaltgerät hin Messen ansonsten wird es Kribbelig. Am besten mal die Sicherungen im Motorraum Checken F47 F48

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018