a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Zubehör Bluetooth Modul Ansteuerung ändern

Letzte Änderung am 18.10.2019 13:04 Uhr


NiggoA3

A3 2.0 TFSI
Bj. 2006

26.09.2019 18:08 Uhr

Hallo!

Ich habe an meinem RNS-E ein Bluetooth Modul von "usb-nachruesten.de" an den CD-Wechsler Anschluss angeschlossen. Dies funktioniert auch alles einwandfrei und ohne Probleme.
Was mich aber stört ist, dass das Modul immer wieder aktiv wird und sich auch aus 20 Meter Entfernung mit meinem Handy verbindet obwohl weder Zündung an oder der Schlüssel eingesteckt ist. Auch wenn nach einiger Ruhezeit zum Beispiel die Kofferraumklappe geöffnet wird.
Das Modul wird immer zusammen mit dem RNS-E aktiv bei dem man dann ja immer ein leichtes Summen hören kann.

Ich möchte nun gerne über z.B. ein Relais eine Steuerung bauen, das nur dann Strom am Modul anliegt, sobald das RNS-E komplett eingeschaltet ist, hat da jemand eine Idee wo ich ran gehen kann?

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

26.09.2019 19:32 Uhr

Merkwürdig - bei meiner RNS-E damals meldete sich mein Handy erst mit eingeschalteter Zündung und RNS-E an.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

NiggoA3

A3 2.0 TFSI
Bj. 2006

26.09.2019 19:37 Uhr

Du hattest auch ein Modul am CD-Wechsler Anschluss?

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

26.09.2019 22:07 Uhr

Nein.
Nur eine FSE und AUX und TV und DVD und 6 Kameras.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

NiggoA3

A3 2.0 TFSI
Bj. 2006

03.10.2019 12:38 Uhr

Also ich habe nun nochmal nachgemessen und getestet.

Das RNS-E wird immer für eine kurze Zeit aktiv (Display bleibt aus, Lüfter dreht sich, Navi-DVD läuft auch an), sobald eine Tür geöffnet wird oder auf und zu geschlossen wird. Auch ohne aktives zutun, schaltet sich das RNS-E manchmal aktiv. Dabei wird der CD-Wechsler (hier Bluetooth Modul) und auch der originale Verstärker eingeschaltet.
Dies scheint alles genau so zu gehören, wie ich aus älteren Forenbeiträgen rausgelesen habe.

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

03.10.2019 15:26 Uhr

Ja das ist so gewollt das das Radio fertig ist wenn der Fahrer sitzt

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

NiggoA3

A3 2.0 TFSI
Bj. 2006

18.10.2019 12:43 Uhr

Habe nun einen Wippschalter zwischen der Stromversorgung von dem Bluetooth-Modul geschaltet. Thread kann somit geschlossen werden...

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

18.10.2019 13:04 Uhr

Ich hatte alle Stromversorgung zu meinen MMI-Komponenten von der Versorgung der RNS-E abgenommen:
> BT-FSE
> AUX
> TV
> DVD
> separates Multi-Media-Interface (zum Verarbeiten der 6 Kamera-Signale)
> 2 Videosplitter

Ausnahme:
> Rückfahrkamera (und beide Spiegelkappen-Kameras) an das RFLS (Rückfahrlicht-Signal)
> 3 Frontkameras über einen Taster und parallel Zeitrelais an Zündplus

So gab es nie Ein- oder Ausschalt-Schwierigkeiten.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018