a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Magnetversteller Nockenwelle undicht? 1.8tfsi

Letzte Änderung am 22.10.2019 0:31 Uhr


waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

21.10.2019 19:50 Uhr

Moin, habe am Cabrio, Bj 2010, cdaa, eine Undichtigkeit am magnetversteller...o Ring im Lagerbock habe ich getauscht, hatte wenig Besserung gebracht. Hab jetzt noch den Dichtring vom Gehäuse um den Lagerbock getauscht...es sammelt sich immer noch ein kleines bisschen Öl unten am versteller. Jetzt Frage ich mich, ob der versteller an sich irgendwie undicht werden kann. Er ist ja aus Metall und dort gibt es so 3 Schlitze, wo metallaschen umgelegt sind. Die unterste ist auch immer ölfeucht...wie bekomme ich das jetzt trocken? Versteller aus Plastik oder dichtmittel um den Lagerbock auftragen? @joddi vielleicht kennst du das Problem? Anbei ein Bild welche Lasche ich meine und wo es immer leicht feucht ist(rot) und im grünen Bereich sammelt sich dann das Öl.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

 


joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

21.10.2019 20:50 Uhr

Sieht schon iwie komisch aus... würde einen neuen Magneten verbauen. Die Neuen sind aus Plastik, meiner ist noch Metall aber furztrocken.
Ich hab meistens direkt alles getauscht damit Ruhe ist. Privat kann man es ja testen ob es nur die Dichtungen sind.


waxy

A3 8P Sportback BZB
Bj. 10/2007

21.10.2019 21:47 Uhr

Und was hältst du von der Dichtmittel Variante? Ich glaube nämlich das es eher hinter dem Magneten(Richtung Dichtring Gehäuse) runterläuft, denn von vorne ist es eigentlich trocken. Quasi der Ring um den Magneten.

Fehlerspeicher auslesen und codieren im Raum 31...

joddi

A3 8P Facelift 1.8 TFSI CDAA
Bj. 2009

22.10.2019 0:31 Uhr

Versuchs... aber nicht zu viel Dichtmittel. Wenn es dazwischen rausläuft, frage ich mich wieso... Dichtringe sind ja neu.
Das Ding kostet ansonsten 30 Euro neu...

Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018