a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Ansaugkrümmer Dichtungen

Letzte Änderung am 11.01.2020 18:51 Uhr


MartinTG

A3 1.6 APF
Bj. 1999

14.12.2019 0:17 Uhr

Hallo zusammen,

Ich bräuchte für meinen A3 1.6 8L (MKB: APF) Dichtungen der Ansaugbrücke oben und unten.
Leider finde ich online diverse verschiedene Formen und will auf kein Risiko bzgl. minderwertigen Materialen eingehen.

Kann jemand hier eine Empfehlung aussprechen?

Hintergrund:
Ich habe meine Zündkerzen gewechselt. Seitdem läuft der Motor etwas unrund und ruckelt im Stehen. Da ich an der Ansaugbrücke keine Dichtungen fand, will ich dort anfangen zu prüfen, ob die Dichtungen da Problem beheben können. Da ich jedoch auch keine Dichtungen habe, kann ich auch nichts vergleichen :/

Mit freundlichen Grüßen,

Martin

Beitrag wurde am 14.12.2019 0:22 Uhr von MartinTG bearbeitet


A38LWitten
A38LWitten

S3 8L, S6 4b C5 Handschalter AMK
Bj. 01

14.12.2019 8:00 Uhr

Baujahr bitte noch dann bekommst die genauen Teilenummern

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

MartinTG

A3 1.6 APF
Bj. 1999

14.12.2019 12:32 Uhr

10/1999

Dankeschön :)

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L, S6 4b C5 Handschalter AMK
Bj. 01

14.12.2019 17:43 Uhr

06A 133 398 F unten / 06A 133 227 B oben nimm die von Elring

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

27.12.2019 22:57 Uhr

Ich habe meine Zündkerzen gewechselt. Seitdem läuft der Motor etwas unrund und ruckelt im Stehen. Da ich an der Ansaugbrücke keine Dichtungen fand, will ich dort anfangen zu prüfen, ob die Dichtungen da Problem beheben können. Da ich jedoch auch keine Dichtungen habe, kann ich auch nichts vergleichen :/

MartinTG

A3 1.6 APF
Bj. 1999

11.01.2020 18:51 Uhr

Heyho, hab mich heute drangesetzt.
Also du hast Dichtungen, wie ich, die sind nur schwarz oben und unten stark eingedrückt, dass es so wirkt als wären keine da. Ich berichte die kommenden Tage dann mal, ob es geholfen hat :)

Muss hierbei aber mal fragen, ob ich die Dichtungen vor dem Einbau einölen sollte oder nicht?

Liebe Grüße :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018