a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Nachrüst Radios im A3 Look

Letzte Änderung am 09.04.2020 13:00 Uhr


curverbox

RS3
Bj. 2012

03.01.2020 14:15 Uhr

Hallo zusammen,
ich habe mir kurz vor Weihnachten einen RS3 8P gekauft und möchte gerne ein anderes Radio verbauen.
Bei mir ist derzeit das Original Concert ohne Bose verbaut und ich möchte gerne ein modernes Radio verbauen, was möglichst die Originaloptik hat und nicht mit einem Rahmen umgerüstet wird, sieht immer sch**** aus finde ich.
Ich habe derzeit die folgenden Geräte gefunden:
- Dynavin Navigationsgerät N7-A3 Pro, passend für Audi A3 8P, 8PA und 8P7 ca. 660€ inkl Navi
- Radical R-C10AD1 Fahrzeugspezifischer Infotainer für Audi A3 ca. 420€, DAB+ 70€, Navisoftware 70€
- Pumpkin 7 Zoll Touchscreen Octa Core Android 9.0 Autoradio Für Audi A3 Serie ca. 300€ ohne Navi DAB+ 50€, Navi
- Zenec Z-E3150 – Fahrzeugspezifischer Naviceiver für Audi A3 ca. 550€ ohne Navi Navi Software 140€

Ich habe bewusst auf Verlinkungen verzichtet, wenn ihr per Drag&Drop die Gerätebezeichnungen kopiert und googelt kommt in der Regel als erstes der Link des Herstellers.
Der Zenec ist der einzige der ab Werk DAB+ verbaut hat, die anderen sind mittels DAB+ Box aufrüstbar.
Kann mir jemand Erfahrungen mit den Geräten mitteilen? Ich habe gelesen das einige den Vorgänger des Zenec verbaut haben (hatten), die Beiträge sind inzwischen aber ziemlich alt.
Speziell der Radioempfang und allgemeine Klang der Geräte würde mich interessieren da ich auch die Lautsprecher gegen etwas ordentliches tauschen möchte, auch hier sind Anregungen
gerne gesehen.

DannyWilde

S3 CDLA
Bj. 2011

03.01.2020 19:44 Uhr

Ich würde ein gebrauchtes RNS-E nehmen. Bietet hier im Forum der ein oder andere an.

Jesey
Jesey

A3 1.8 TFSI
Bj. 2009

09.04.2020 13:00 Uhr

Ich habe dieses Radio XTRON IB89A3APL in mein A3 Cabrio eingebaut. Das RNS-E ist völlig veraltet und eine Erweiterung mit Raspberry und Can Board ist Schwachsinn, jedenfalls am 193G.
Bei diesem 8 Zoll XTRON habe ich dazu noch Costum ROM geflashtgrinsno
Nur für die DAB+ Antenne finde ich keine Lösung. Scheibenantenne innen sieht Scheisse aus und der Empfang ist unterirdisch. Hat jemand eine Lösung für DAB+
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018