a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] A3 8P Tausch Concert auf Navi Plus (RNS-E)

Letzte Änderung am 22.01.2020 21:38 Uhr


affezibbl666

A3 2,0 TFSI
Bj. 2009

22.01.2020 13:26 Uhr

Servus Zusammen,
das Thema RNS-E ist ja nach den zig Threads zu urteilen ein nie endendes Thema😅
Ich besitze, wie im Profil zu sehen einen A3 8P Sportback mit Audi Concert und Bose-Soundsystem, MuFu-Lenkrad vorhanden. Ich habe afaik keine Handyvorbereitung (wie kann ich das rausfinden?).
Nun würde ich gerne auf ein Navi-Radio umrüsten. Nachdem ich gefühlt 40 Threads durchstöbert habe stehen soll es nun ein RNS-E 192/193 werden. Ist zwar die teuerste Lösung, dafür aber auch die Beste!
Habe nun ein Privathändler gefunden, der anscheind gut in der Thematik drin ist, würde das aber gerne hier mit den Experten abklären:
Er bietet zB ein 193(...)G an mit Adapter auf Bose+Aux und schreibt dazu: Freischaltung des großen SDS gratis, vorabcodierung auf vorhandene Ausstattung gratis möglich. Alles in allem für 525€. Geht der Preis für die Leistung klar? Ist das so alles möglich? Habe öfters gelesen, dass beim 193 die SDS-Freischaltung problematisch wäre.
Um auf alles zugreifen zu können bräuchte ich dann noch:
- Eine GPS-Antenne
- Mikrofon für Deckenbeleuchtung
- Bluetooth-Adapter
- Steuergerät für Handyvorbereitung
- Optional: Navi-Update auf 2019

Teilenummern bis auf das Steuergerät vorhanden.
Was müsste dann noch alles gemacht/gekauft werden? Codierung wäre dann vom Verkäufer erledigt oder muss noch etwas codiert werden?
Einen Experten hätte ich in Form von Rainer mehr oder minder in der Nähe: Wohne Nähe Mannheim.

Langer Text, viele Fragen😅
Aber schonmal vielen Dank für eure Bemühungen und Antworten
LG Affezibbl

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

22.01.2020 21:38 Uhr

Dann mal Hallo.

193 G ist ok, wenn der Code mit dabei ist und noch ordentlich aussieht.
PDC hinten und vorne? Nur dann auch optische PDC codierbar.
RFK etwas aufwendiger, als mit der 192er.
BT-FSE wäre sinnvoll, u. a. wegen SDS. Originalteile etwa zwischen 200 und 250 Euro, Details ggf. später.
Adapter für AUX und Bose ist Quatsch. 3 AUX-Kabel aus Quadlock raus und in separten Stecker (5 bis 6 Euro) rein, Bose-Pin umpinnen. Codieren.
SDS-Software auf der 193er wäre gut. Dann SDS-Kabel von C7/1 an grün/schwarz in der Deckenleuchte ans Mikro dazu, Details ggf. später.
Wenn die FSE erst rein muss, dann SDS-Verkabelung einfacher. Mikrofon oberhalb der Löcher der Deckenleuchte ???
SDS freischalten ist auch quatsch - SDS-Software und die beiden Kabel an das Mikro der FSE und fertig ist das, mit MFL natürlich.
GPS-Antenne wird meist mit geliefert.

BT-FSE besteht aus:
> BT-Steuergerät mit BT-Antenne (eBay)
> Kabelsatz (Kufatec)
> Mikrofon (eBay)

Codiert werden muss die RNS-E (STG 37/56) und das Telefon (77).

Reinigung Lesekopf !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Details ggf. später.

Ich kann Dir all diese Arbeiten natürlich auch bei mir in 64342 Seeheim machen.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018