a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Ruckeln bei 3/4 Tank

Letzte Änderung am 26.01.2020 19:50 Uhr


Newsewi

S3 APY
Bj. 1999

24.01.2020 15:21 Uhr

Hallo, habe jetzt nun gut ein Jahr meinen S3, nach einer Software Optimierung ging erst mal garnicht mehr richtig, jetzt sind verbaut: Downpipe mit 200Zeller Kat, Upgrade Benzinpumpe, 4Bar Benzindruckregler, RS4 Zündkerzen und Spulen und habe folgendes Problem, bei vollem Tanke geht er wirklich gut und ohne Probleme, sobald er nur mehr 3/4 voll ist, hat er beim Rausbeschleunigen aus der Kurve richtige aussetzer, und umso leerer der Tank, umso schlimmer das ganze! Vielleicht hat ja wer schon das gleiche gehabt! Danke im Voraus..

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

24.01.2020 17:28 Uhr

Er scheint nicht genug Sprit zu bekommen. Aufgrund der Tatsache dass es mit dem Füllstand zu tun hat, würde ich Mal schauen, ob die Pumpe beim nach hinten schwappen des Tankinhalts noch Flüssigkeit saugen kann

Newsewi

S3 APY
Bj. 1999

24.01.2020 18:14 Uhr

Ja das glaube ich auch, aber was kann ich ändern? Im Moment habe ich eine Upgrade Pumpe von Turboparts, soll ich eine andere versuchen z.B von Deatchworks?

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

24.01.2020 18:26 Uhr

kenne mich leider ned mit dem genauen aufbau des tanks aus, aber beim beschleunigen schappt es ja nach hinten, wo saugt die pumpe denn? die müsste dann, bei solchen aussetzern, eher vorne angebracht worden sein. für ne problembehebung hab ich leider keine idee.

Oder ist vielleicht dein Benzinfilter verschmutzt und bringt den durchfluss nicht mehr?

Beitrag wurde am 24.01.2020 18:26 Uhr von Keks95 bearbeitet


Newsewi

S3 APY
Bj. 1999

24.01.2020 18:55 Uhr

Benzinfilter ist auch neu, Leitungen durchgeblassen! Naja das ist eine ganze Einheit und die Pumpe ist ganz unten drinnen, vielleicht is die Feder was die Einheit runterdrückt zu schwach, ich versuche mal das was zu trixen!

rocky
rocky

A3 APF 1.6
Bj. 08/1999

25.01.2020 12:59 Uhr

Neue Pumpe hast du drin? Eventuell hat die alte eine Undichtigkeit, defekte Dichtung. Wodurch sobald der Tank auf ca 3/4 sinkt. sie "luft" mit einsaugt. Ist halt uncool wenn da ein luftbläschen zum Motor geschoben wird. (Falls das überhaupt geht wegen Benzinfilter)
Sonst würde ich vll noch richtung Vakuum gucken? Wie schwer öffnet sich der Tankdeckel? Öffne mal den Tank und mach dann eine probefahrt.

Und es hat wirklich nur mit dem Füllstand zutun? - Pumpe lose?

Newsewi

S3 APY
Bj. 1999

26.01.2020 19:50 Uhr

Ja ist eine neue drinnen, mit einer Leistung von 265l/min also normal ausreichend, Tankdeckel hab ich gleich mal am Anfang versucht, lose kann sie leider auch nicht sein, weil sie gegen die Orginale ersetzt wird! Aber danke fürs Gedanken machen :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018