a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Audi A3 Bj. 2010 - nach langer Fahrt schleifendes Geräusch beim Lenken nach rechts

Letzte Änderung am 28.02.2020 13:50 Uhr


07.02.2020 20:24 Uhr

Hi Leute, habe nach meiner fehlerbeschreibung gesucht und nichts gefunden.
Problem:
Nach langer Fahrt (ca. ab80km) habe ich ein starkes schleifendes Geräusch von vorne(glaube es ist eher rechts oder mittig). Das Geräusch entsteht wenn ich leicht nach rechts lenke. Aber wenn das Auto eine Weile steht (über Nacht) ist das Geräusch erstmal weg. Kommt wieder wenn ich länger fahre. Beim links lenken hört man nichts. Nur an leichtem rechts lenken. confused

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

08.02.2020 1:05 Uhr

Radlager ? Wenn es warm ist

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

08.02.2020 1:58 Uhr

jetzt ist das Problem, dass es auch schleift wenn der Motor und alle Lager kalt sind.

Beitrag wurde am 08.02.2020 9:31 Uhr von Oguz bearbeitet


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

08.02.2020 15:20 Uhr

dann wird es das radlager sein, kommt mir bekannt vor. heb den wagen mal hoch, leerlauf drinlassen und am rad drehen und hören.

08.02.2020 16:23 Uhr

Erste Diagnose von der Werkstatt war auch Radlager. Werde euch auf dem laufenden halten

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

08.02.2020 16:30 Uhr

Top. Wieviel km hat deiner runter? Bei mir hat sich das vordere linke Radlager mit untypischen Geräuschen bei ca 145.000km verabschiedet. Haben es festgestellt, indem wir auf der Bühne auf 120 beschleunigt haben und den Motor abgestellt haben. dann hat man lautes kratzende Geräusche von dem Lager wahrgenommen. Auf der Autobahn wurde es eher als schwingendes Dröhnen + starke vibrationen im Lenkrad wahrgenommen. Im ausgebauten Zustand hörte man beim drehen das schleifen und kratzen im Lager, wie sand.

08.02.2020 16:40 Uhr

Wenn es der linke Radlager sein sollte hatte ich den bei 170k ausgetauscht gehabt. Jetzt bin ich bei 260k. Komisch das (wenn) immer die linke Seite kaputt geht.

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

08.02.2020 16:59 Uhr

Dann wirds bei dir wohl eher die rechte sein wenn die linke schon gemacht wurde. oder es is echt n doofer zufall.

08.02.2020 17:00 Uhr

Hmm, konnte ich damit noch 120km fahren?

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

08.02.2020 18:52 Uhr

Ja normal Schon würde halt keine 200 fahren und die Geräusche beobachten

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

A33ver

A3 Sportback 2.0 TDI Quattro
Bj. 2011

08.02.2020 22:47 Uhr


Bei mir hat sich das vordere linke Radlager mit untypischen Geräuschen bei ca 145.000km verabschiedet. ....... Auf der Autobahn wurde es eher als schwingendes Dröhnen + starke vibrationen im Lenkrad wahrgenommen. Im ausgebauten Zustand hörte man beim drehen das schleifen und kratzen im Lager, wie sand.


Gleiches bei mir mit 180.000km. Das Rechte kam dann 20.000km später.
Präventiv habe ich dann die hinteren Beiden auch gleich gemacht.

Die defekten Lager waren aber wirklich interessant.
Kein Rumpeln in Kurvenfahrten oder so, sondern einfach nur ein Dröhnen von der Vorderachse wenn es mal schneller zuging.
In ausgebauten Zustand hat es beim Drehen dann regelrecht gerasselt und ca. 1mm Spiel gehabt.

Beitrag wurde am 08.02.2020 22:48 Uhr von A33ver bearbeitet


09.02.2020 0:27 Uhr

Oh, ich kann mir auch vorstellen, dass die lagern bei der letzten langen Fahrt so erhitzt wurden das jetzt genung spiel ist ...

16.02.2020 21:33 Uhr

Hi, da es eine Todesfall bei der Werkstatt gab, hat es sich verzögert. Radlager ist es nicht. Höchstwahrscheinlich Getriebe was so langsam den Geist aufgibt. Steht aber noch nicht zu 100% fest. Habe aber oft gehört, das das Getriebe vom Audi a3 mit dem Motor nicht harmonisiert. Habt ihr auch solche Erfahrung?

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

17.02.2020 21:03 Uhr

Das nit dem Getriebe glaube ich nicht, schon nach den ersten Zeilen (oben) dachte ich auch an die Radlager (auch eigene Erfahrung damit).

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

28.02.2020 13:49 Uhr

Hallo Leute habe heute mein Radlager links testen lassen. Ist wohl kein Lagerschaden. Muss jetzt weiter gucken. Halte Euch auf dem laufenden. ( nachdem meine Werkstatt 2 Wochen wegen Todesfall in der Familie geschlossen hat wird es wohl erst nächste Woche mit Infos weitergehen)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018