a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Radio verbastelt mit Bild

Letzte Änderung am 05.03.2020 13:12 Uhr


Massaka315

A3 1.8T AUM
Bj. 2001

26.02.2020 19:50 Uhr

Kann mir einer hier helfen?

Ich habe null Ahnung davon, alte Anlage habe ich abgebaut und wollt es wieder rein bauen danach ging es nicht mehr...

Die Anlage bekommt Strom aber bleibt nicht an.

Des wegen will ich alles abknipsen und alles selber verbinden.

Ich bin fertig mit den nerven und viel Geld rausgeschmissen was Kabeln angeht, Sicherung ist auch okay 15ner drin.

Radio geht zu 100%, habe es in Media Markt angeschlossen 😂😂

Bitte um Hilfe 2 Monate schon ohne Musik es wird langweilig, bin schon am überlegen das ich das auto verkaufen will weil es einfach so langweilig ist weil ich einfach null ahnung habe von Elektronik.


HIIIIIIIIILLLLFEEEEEE

   


Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

27.02.2020 1:39 Uhr

Definite die Anlage bekommt Strom aber bleibt nicht an.
Lief es denn vorher oder wann bzw wie kam es dazu dass es nicht mehr funktionierte?

Hast du ein strommessgerät und wenn ja, weißt du wie man es verwendet? Also ein Multimeter

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

27.02.2020 10:55 Uhr

Wenn sie nicht an bleibt fehlt klemme x75 bei deinem Baujahr liegt die nicht Serie im radioschacht da das org Radio über can Bus ein und abgeschaltet wird unter der Abdeckung unter dem Lenkrad wirst du aber fündig ist nur die Frage ob du es hinbekommst wenn du mit Strom nix am Hut hast

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

27.02.2020 10:57 Uhr

die frage ist, hat es vorher funktioniert, wie war der urzustand der kabel und was hat er bisher angestellt. der kabelstrang vom auto sieht mal wieder super aus. erinnert mit an nen total verbastelten corsa b meines kumpels...da sind alle kabelstränge auseinandergefallen

Massaka315

A3 1.8T AUM
Bj. 2001

05.03.2020 11:06 Uhr

Es hat sich erledigt danke 👍

brandonlee23

A3 AVU
Bj. 11/01

05.03.2020 13:12 Uhr

erst nach Hilfe schreien und dann nicht aufklären woran es lag ;)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018