a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Ruckeln bei konstanter Beschleunigung im mittleren Drehzahlbereich

Letzte Änderung am 21.03.2020 20:22 Uhr


stevary16

A3 Sportback TDI (CFFB)
Bj. 2012

07.03.2020 22:05 Uhr

Hallo zusammen,

leider war die Suchfunktion unergiebig, sodass ich mein Problem kurz schildern möchte und Euch frage, ob Ihr schonmal ähnliche Probleme hattet.

Im mittleren Drehzahlbereich ruckelt das Fahrzeug beim Beschleunigungsvorgang und die Scheinwerfer flackern dabei leicht. Es wirkt irgendwie wie eine Unwucht im Antriebsstrang. Das Problem tritt sporadisch und unerwartet auf, sodass hier kein Muster zu erkennen ist.

Reifen kamen vor dem Winter neu und mit den Sommerreifen bestand das Problem.

Sonstige Besonderheiten sind, dass im Sommer eine große Inspektion inkl. S-Tronic-Spülung erfolgte sowie ein Zahnriemenwechsel.

Habt Ihr eine Idee, woran es liegen könnte oder sogar ähnliche Erfahrungen gemacht?

Beste Grüße und vielen Dank für Eure Antworten....!

Fyrmiro
Fyrmiro

A3 8PA Sportback 2.0 TDI CBBB
Bj. 10/2009

09.03.2020 9:13 Uhr

Guten Morgen,

vorweg gibt es leider viele Möglichkeiten woran es liegen kann.
Möglichkeiten sind eine defekte Antriebswelle, Zweimassenschwungrad, Injektoren, keine Kompression oder defekte Motorlager.

Ich habe das Thema gerade selber durch. Hab einen CBBB 170 PS ca 200TKm mit genau den selben Symptomen.

Habe beide Antriebswellen getauscht, Zweimassenschwungrad mit Kupplung erneuert, aber keine Besserung. War dann beim Freundlichen welche Injektoren Diagnostizierten. Hab dann 4 general überholte von Bosch besorgt, auch keine Besserung.
Dann kam mal wer auf die Idee Kompression zu Messen. Siehe da ZYl. 1 und 2 nur noch 14,5 Bar statt der üblichen 25 Bar.
Mache heute mal Druckverlustprüfung an meinem und Hoffe das es Kolbenringe oder Ventile sind und nicht die Zylinderwand.

Wollte dir damit keine Angst machen. Will dir nur sagen, fahr damit nicht wie ich noch 4 Wochen rum sondern lass einfach mal Kompression Messen, dann weist du schon mal ob es dem Motor gut geht. Fehlerlampen waren bei mir alle aus und auch kein Eintrag im Fehlerspeicher, seit dem Letzten Software Update im EA189 bleiben die Lampen sowieso Lange aus....

Grüße

Die Vorteile von Aluminium und Karbon sind schneller gefühlt als erzählt.

stevary16

A3 Sportback TDI (CFFB)
Bj. 2012

16.03.2020 11:27 Uhr

Danke für Deine Nachricht - hattest Du auch das Problem mit dem Flackern der Scheinwerfer?

Fyrmiro
Fyrmiro

A3 8PA Sportback 2.0 TDI CBBB
Bj. 10/2009

16.03.2020 11:34 Uhr

Hi,

also das Flackern der Scheinwerfer hat wohl nur indirekt mit dem Ruckeln zu tun, kommt wohl eher durch die Vibrationen bei der Beschleunigung.
Bei mir war es übrigens eine defekte Zylinderkopfdichtung. Diese war genau zwischen Zylinder 1 und Zylinder 2 gerissen und hat die Kompression zwischen den beiden Zylindern hin und her gedrückt. Hatte also nochmal Glück im Unglück.

Die Vorteile von Aluminium und Karbon sind schneller gefühlt als erzählt.

stevary16

A3 Sportback TDI (CFFB)
Bj. 2012

21.03.2020 20:22 Uhr

Habe es heute weiter eingrenzen können - das Ruckeln tritt nur in der 4. Fahrstufe auf. Scheint also doch ein Problem mit der S-Tronic zu sein. Hat jemand hier Erfahrungswerte?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018