a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Ölstab mit Trichter tauschen

Letzte Änderung am 01.04.2020 7:21 Uhr


31.03.2020 17:33 Uhr

Hallo liebe Freunde,

Ich fahre einen 97er A3 8L als 1.8er.

Da ich auf meine bisherigen Fragen immer zuverlässig Hilfe bekommen habe, stelle ich nunmehr noch eine Frage:

Mir ist aufgefallen, dass meine röhre, wo der ölstab drinnen ist, oben gebrochen war. Beim Rausziehen ist er jetzt in ein paar Teile zerfallen.
Habe mir den: https://www.ebay.de/itm/273317819447 als Ersatz bestellt.

Nun meine erste Frage:
Kann ich den alten einfach mit Gewalt kaputtbrechen und den neuen raufstecken? Oder ist da irgendwas geschraubt etc?

Meine zweite Frage:
https://www.ebay.de/itm/202610257381

Das habe ich mir auch bestellt. Ich weiss, teurer ist meistens besser, sollte aber für meine Zwecke ausreichen.
Das muss ich wo anschließen? Hinter der linken rückleuchte bei der ZV Pumpe?

Liebe Grüße und vielen Dank im Vorraus.

brandonlee23

A3 AVU
Bj. 11/01

31.03.2020 19:53 Uhr

ich kann nur zu erstem was sagen.. den Trichten kannst du vorsichtig unten rausziehen und den anderen draufstecken.. würde nicht mit zuviel Gewalt arbeiten, das lässt sich auch ganz leicht mit Gefühl lösen.. du musst nur schauen in welche Richtung gezogen werden muss.. es gibt einen Haken an dem der Trichter festgemacht ist, der muss gelöst werden, danach kannst du das Ding einfach rausziehen!

01.04.2020 6:18 Uhr

Ich habe ja die ganze röhre gekauft. Die ist ganz unten befestigt? Brauche ich eine Hebebühne oder komme ich da so ran? Muss ich wahrscheinlich die Plastikverkleidung vom Motor lösen, oder? Wie mache ich das?

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L, S6 4b C5 Handschalter AMK
Bj. 01

01.04.2020 7:21 Uhr

Einfach Peilstab raus und sich das Teil packen und ziehen. Unten sind Rastnasen die kann man etwas aufhebeln und dabei das Röhrchen nach oben ziehen. Sollte sich das Röhrchen oben noch in einer Haltenase befinden diese natürlich vorher aushängen.

VCDS vorhanden !!!
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018