a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] CoC-Bescheinigung bei 8L1 für Felgen vom 8P? (Tüv)

Letzte Änderung am 07.04.2020 16:16 Uhr


Montagsgesicht

A3 1.8T (ARZ)
Bj. 1999

07.04.2020 12:45 Uhr

Der Prüf-Ingenieur der Dekra hat mein KFZ lobend erwähnt was den Wartungszustand betrifft. Das hat nicht nur ihn überrascht.
Leider konnte eine Tüv-Plakette dennoch nicht vergeben werden, da die Felgen/Reifen wohl vom S3 8P bzw vom A6 stammen. (225/45/R17 94w).
Nun soll ich mit einer ABE oder einer Freigabe von Audi wieder erscheinen bzw. eine Eintragung vornehmen lassen.

Bei meinen recherchen hier im Forum bin ich über eine EWG/CoC-Bescheinigung gestolpert, wo das wohl drin steht. https://coc.volkswagen-konzernlogistik.de/jctvwtcocwebprd/COCWeb/startPage.do?method=german
Hat jemand bereits eine CoC-Bescheinigung vom A3 8l1 und kann bestätigen, dass die 225/45R17 94w freigegeben sind?
Da nur die 1te Ausfertigung bei VW-konzernlogistik kostenfrei ist möchte ich nicht falls ein Vorbesitzer das bereits mal beantragt hat 70€ zzgl Mwst. blechen um dann zu bemerken, dass trotzdem eine Eintragung i.H.v. 60€ notwendig ist...

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

07.04.2020 14:19 Uhr

Beim 8l gibt es keine Coc da stehen alle Größen im Schein alles andere muss abgenommen werden
Und vom s3 oder a6 können sie normal nicht sein da der 5*112 hat anstatt der 5*100 was für Nummern stehen in den Felgen ?

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Montagsgesicht

A3 1.8T (ARZ)
Bj. 1999

07.04.2020 14:43 Uhr

Es ist diese Felge, ursprünglich war Sie silber.

Ich habe folgende Nummern direkt am Lochkreis gefunden:
8L9 601 025
7,50JX17H2 ET32

Zudem hat der Prüfer mir diesen Ausdruck mithegeben

Neeba

S3 8V CJXC
Bj. 2014

07.04.2020 16:02 Uhr

Deine Bilder funktionieren zwar nicht, aber laut Teilenummer sind das die original Felgen vom S3 8L.

Mit Traglastbescheinigung sollte das ganze über eine Einzelabnahme eintragbar sein.
https://www.original-felgen.com/8l9601025z17.html

Montagsgesicht

A3 1.8T (ARZ)
Bj. 1999

07.04.2020 16:16 Uhr

Okay, ich war in sofern irritiert, da im Fahrzeugschein Teil 1 unter D3 (Handelsbezeichnung) steht: Audi A3 wahlw. Audi S3 .. da beide gleicher Typ 8L sind hätte man sich das ja vll. auch passend reden können.
Wenn ich beim Lochkreis richtig geschaut habe, sind die Felgen von Ronal hergestellt. Brauche ich für dieTraglastbescheinigung die KBA-Nummer und wenn ja, wo finde ich die?
Hier nochmsl die Bilder als Link
Felge
https://www.bilder-upload.eu/bild-64283e-1586264812.jpg.html

Ausdruck vom Prüfer
https://www.bilder-upload.eu/bild-c17b01-1586264852.jpg.html
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018