a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Zentralverriegelung defekt

Letzte Änderung am 12.05.2020 13:52 Uhr


08.04.2020 14:23 Uhr

Hallo zusammen,

vorab meine Fahrzeugdaten:

Audi A3 8P Sportback, BJ 04/2006, 1.9 TDI

seit einiger Zeit funktioniert meine Zentralverriegelung nicht mehr und aufsperren ist nur mittels Schloss möglich. Batterien wurden getauscht und die rote LED bei den Schlüsseln leuchtet. Kein Eintrag dazu im Fehlerspeicher. Nach einem erfolglosen Versuch die Schlüssel über VCDS neu anzulernen, habe ich im Komfortsteuergerät unter Messwertblöcken geprüft, ob VCDS überhaupt ein Funksignal erkennt. Leider verändern sich die Bits nicht, wenn eine Taste der Fernbedienungen gedrückt wird. Daraufhin habe ich darauf getippt, dass das Komfortsteuergerät defekt ist. Stg getauscht und codiert --> gleiches Verhalten.

Somit bleiben nur noch 3 mögliche Defekte übrig:
1. Antenne/Verkabelung defekt
2. Antennenverstärker in der Heckklappe defekt
3. Beide Schlüssel defekt

Die Verkabelung zwischen Antennenverstärker und Komfortsteuergerät (grauer FAKRA Stecker am Antennenverstärker) wurde durchgemessen und ist in Ordnung.
Dass beide Schlüssel defekt sind, halte ich für sehr unwahrscheinlich und wird deshalb zuletzt geprüft. Bevor ich nun einen neuen Antennenverstärker bestelle möchte ich noch die Antenne prüfen. Das geschirmte Antennenkabel geht entlang der Rückbank seitlich rechts zum Fahrzeugboden in Richtung Mittelkonsole. Weiter konnte ich nicht nachsehen, da ich nur ungern den kompletten Fahrzeugteppich ausbauen möchte.

Nun meine Fragen:
Weiß jemand, wo die Antenne der Zentralverrieglung positioniert ist?
Kennt jemand dieses Fehlverhalten und hat Tipps für mich?
Hab ich noch mögliche Defekte nicht bedacht?

Mir gehen langsam die Ideen aus.

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Tobi

13.04.2020 12:00 Uhr

hat jemand Ideen, wie ich das Problem lösen kann?

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

13.04.2020 14:49 Uhr

Also absperren geht noch ? Wenn ja prüf die Batterien im Schlüssel mal evtl sind die zu alt und haben zu wenig Spannung auch die Kontakte leicht nachbiegen ! Erfolgt die Blinker Ansteuerung ? Andere Möglichkeit werden die die Türen alle offen angezeigt ? Notfalls mal die Messwerte im Tür stg prüfen ! Wenn einer der mikroschalter nicht sauber schaltet geht es auch nicht

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

13.04.2020 15:10 Uhr

nein, ab- und aufsperren geht nur mechanisch über das Türschloss oder durch Drücken der Taste für die Zentralverriegelung in der Fahrertür. Beim Drücken einer Taste der Fernbedienung passiert nichts, außer das Leuchten der LED auf der Fernbedienung. Batterien wurden getauscht. Die Türen werden korrekt als offen angezeigt, sobald auch eine oder mehrere geöffnet ist.

12.05.2020 13:52 Uhr

Problem gelöst. Tatsächlich waren beide Schlüssel gleichzeitig defekt. Aber gut, war ja eigentlich von einem Audi zu erwarten.
Trotzdem danke für die Hilfe!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018