a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Sensoren automatische Leuchtweitenregulierung ersetzen

Letzte Änderung am 15.06.2020 11:32 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

23.05.2020 16:49 Uhr

Hallo Gemeinde,

nachdem mein Auto nun schon einige Jahre auf der Straße rollt, sind bei mir die Sensoren der Scheinwerfer-Leuchtweitenregulierung festgerostet. Ich möchte sie ersetzen. Im ETKAonline habe ich nun gesehen, dass es für mein Modell für den hinteren Sensor zwei Teilenummern gibt. Könnt ihr mir helfen die richtige zu finden?

Teilenummern ALWR-Sensor hinten:
1K0 941 273 L (bei PR-1X0)
1K0 941 273 M (bei PR-1X1)

Vorn ist es leichter:
1K0 941 274 B (bei PR-8Q3,8Q5)

Alternativ habe ich z.B. bei eBay gesehen, dass es auch günstige alternative Anbieter gibt. Kann man sowas kaufen oder ist das eher nicht zu empfehlen?

Beispiel:
https://www.ebay.de/itm/1K0941273L-N-M-C-Xenon-Gestange-Niveau-Sensor-fur-VW-Audi-Touran-Passat-Seat-RA/173874608704?hash=item287bbbfa40:g:iKoAAOSwce1d-7Hx

Ein Grund, dass sie festgerostet sind, könnte laut Meinung des Meisters in meinem Audi-Zentrum sein, dass sie sich wegen meiner Tieferlegung 60 mm nicht richtig bewegen können. Daher überlege ich, die Sensoren durch ein verstellbares Gestänge zu ergänzen. Was sagt ihr dazu? Ist das eine gute Idee? Sind diese Gestänge überhaupt haltbar oder rosten z.B. sie schnell weg?

Beispiel:
https://www.ebay.de/itm/Xenon-Reparatursatz-Koppelstange-Niveausensor-M6-Ersatzteil-Auto-Xenonanlage/170886059494?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2060353.m1438.l2649

Vielen Dank für eure hilfreichen Tipps und bleibt schön gesund.

Grüße,
Mic.

There's no need to rush!

 


Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

23.05.2020 23:30 Uhr

Schau doch einfach auf den Aufkleber was bei dir verbaut ist an pr Code

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

24.05.2020 20:00 Uhr

Da ist leider nichts mehr zu lesen. confused

There's no need to rush!

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

24.05.2020 21:10 Uhr

Service Heft hast du ? Erste Seite ist er auch drin ansonsten noch im Kofferraum in der Reserve Rad Mulde

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

24.05.2020 21:18 Uhr

Ach so, sorry. Ich hatte an das Typenschild direkt am Sensor gedacht. old

There's no need to rush!

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

29.05.2020 17:04 Uhr

So, jetzt kam ich endlich mal dazu, auf dem Datenträger (Aufkleber im Serviceheft) nachzusehen. Wie ich allerdings befürchtete, finde ich darauf weder ein Kürzel 1X0 noch ein Kürzel 1X1. In welchem Feld (Zeile, Spalte) soll das denn stehen?

Und dann wären mir noch meine weiteren Fragen wichtig. Kann man (halbwegs guten Gewissens) günstige Teile aus dem Internet kaufen? Ist solch eine verstellbare Koppelstange eine gute Idee?

Vielen Dank und schöne Pfingsten.

There's no need to rush!

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

13.06.2020 17:59 Uhr

Ping() Habt ihr keine weiteren Tipps auf Lager?

There's no need to rush!

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

13.06.2020 18:06 Uhr

Noch eine Frage: Könnte mir jemand mit Zugang zum Audi-Teilekatalog sagen, ob an der Hinterachse meines Fahrzeugs auch ein Sensor mit der Teilenummer 1K0 941 273 E funktionieren würde? So einen habe ich nämlich noch bei mir rumliegen...

Vielen Dank!

There's no need to rush!

Keks95
Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

13.06.2020 18:46 Uhr

Darf ich mich hier einklinken?
Bei meinem Auto mit Xenon gibt es scheinbar nur nen Sensor an der Hinterachse links. Kann das sein? Haben letzten vorne links den Querlenker los gehabt und da habe ich keinen Sensor festgestellt

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

13.06.2020 19:07 Uhr

Hmm... das ist merkwürdig. Kann es sein, dass der Sensor vorn einfach an der rechten Achse angebracht ist? Laut Teilekatalog hat auch der 2012er A3 8P noch zwei Sensoren.

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+a3+s3+sportb+lim+qu/a3/2012-646/9/941-941025/

There's no need to rush!

Keks95
Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

13.06.2020 19:19 Uhr

Beim vorderen Sensor ist der Vermerk "Niveausensor mit Gestaenge
D >> - 24.11.2008" zu lesen...heißt? Nur noch hinten? Den hinteren kann ich bestätigen, der war Mal "verdreht" bei mir, sodass die Scheinwerfer immer direkt vor die Karre geleuchtet haben.
Vorne sind die Löcher im Querlenker zu finden, aber kein Sensorgestänge oder so...

   


Beitrag wurde am 13.06.2020 19:23 Uhr von Keks95 bearbeitet


Keks95
Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

13.06.2020 19:47 Uhr

Hast du Mal n Bild deiner Sensoren? Sind die nicht zu retten durch Demontage und Reinigung?

Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

14.06.2020 15:10 Uhr

Welche von den 1000 Löchern auf deinem Foto sind die für den Sensor?

Nein, da ist nix mehr zu retten. Die sind in sich verrostet und knirschen, wenn man sie bewegt. So teuer sind die nicht, dass es sich lohnen würde, da etwas wieder aufzuarbeiten. Leider bringt mich das bei meinen ursprünglichen Fragen nicht weiter...

There's no need to rush!

Keks95
Keks95

A3 (8PA) 2.0 TDI
Bj. 2012

14.06.2020 21:29 Uhr

Das sollte dir an der Vorderachse weiterhelfen:
Zu sehen ist der Querlenker Fahrerseitig

 


Beitrag wurde am 14.06.2020 21:31 Uhr von Keks95 bearbeitet


Mic
Mic

A3 8P 2.0 TFSI
Bj. 07/2004

15.06.2020 0:05 Uhr

Vielen Dank. Leider hilft es mir dann doch bei meinen ursprünglichen Frage nicht weiter: Dass der Sensor an der Vorderachse bei mir verbaut ist, habe ich verifiziert. Ich kann ihn sehen.

- Sind meine genannten Teilenummern korrekt?
- Ist es sinnvoll die einstellbaren Koppelstangen zu verwenden? Hat schon jemand Erfahrung damit?
- Muss man teure Audi-Originalkteile nutzen oder kann man günstige Teile aus dem Internet nehmen? Wenn ja, welche sind zu empfehlen?

Vielen Dank! :-)

There's no need to rush!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018