a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Schaltgetriebe kaputt?

Letzte Änderung am 04.06.2020 18:08 Uhr


04.06.2020 17:39 Uhr

Hey,
Ich brauche dringend Hilfe, ich war gerade unterwegs und habe eigentlich keine Auffälligkeiten gespürt vom Schaltverhalten, wie auch vom Fahrverhalten. Als ich in einer Garage zum Stand kam, für ca. 1,5h und ich mein Auto wieder starten wollte, rastete kein Gang ein. Der einzige Gang der teilweise funktioniert ist der Rückwärtsgang, dieser aber befördert mich nach vorne. Ich habe echt keine Ahnung ob dass das Schaltgetriebe ist oder die Kupplung oder sonst was. Ich bin gerade einfach verzweifelt und hoffe auf schnelle Rückmeldung von euch.

nomafub

A3 8L AEH
Bj. 04/1997

04.06.2020 18:08 Uhr

Hallo, N.N.,
zuerst einmal solltest Du Dein Profil ausfüllen, damit man weiß, um welchen Fahrzeugtyp es sich hier handelt.
Davon ist nämlich abhängig, ob er Seilzugschaltung oder Gestängeschaltung besitzt.
Ich bin ziemlich sicher, dass das Problem in der Übertragung der Schaltbewegungen zwischen Schaltknüppel und Getriebe zu suchen ist. Da sollte etwas gerissen, gebrochen oder ausgehakt sein, je nachdem, um welches Schaltsystem es sich handelt.
Einen Kupplungsschaden schließe ich aus, da Dein Wagen bis zum Abstellen in der Garage symptomfrei funktioniert hat. Beim erneuten Startversuch ist dann wahrscheinlich beim Schalten ein Defekt aufgetreten, den es nun zu beheben gilt.
Schau doch mal in der SuFu nach, ob es für Deinen Getriebetyp ähnliche Fehlerbeschreibungen gab/gibt und wie ggf. die Schäden zu beheben sind.
Wenn Du Glück hast, geht das ohne großen finanziellen Aufwand.
Gruß
Norbert
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018