a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] RNS-E spinnt auf einmal (8P0 035 193 G)

Letzte Änderung am 10.07.2020 8:39 Uhr


followme

A3 8PA Sportsback TDI 2.0 CFGB
Bj. 2011

07.07.2020 8:31 Uhr

Das RNS-E ist einfach während der Fahrt ausgegangen und zeigte keine Reaktion auf irgendeine Eingabe.
4 Tage später war dann auch noch meine Batterie total leer. Das RNS-E lief wohl die ganze Zeit im Hintergrund.

Fehlermeldung die ich auslesen konnte:
00447 - Funktionseinschränkung durch Überspannung
001 - oberer Grenzwert überschritten - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Spannung: 15.00 V

00446 - Funktionseinschränkung durch Unterspannung
002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Spannung: 12.60 V

00532 - Versorgungsspannung
002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Spannung: 12.60 V

00447 - Funktionseinschränkung durch Überspannung
001 - oberer Grenzwert überschritten - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Spannung: 0.10 V

Wenn ich jetzt das RNS-E für einige Zeit vom Strom trenne und wieder anschließ. Geht es ganz normal An und ist nutzbar, allerdings nur für 10-30 Sekunden. Dann geht es wieder aus, sprich das Display ist dunkel, keine Eingaben sind möglich, es zieht weiterhin Strom. Fehler auslesen ist dann auch nicht mehr möglich. Wenn ich es direkt an eine Batterie anschließe genau das pänomähn.

Software Downgrade ist ja auch nicht möglich, das das RNS-E nach 10-30 Sekunden ausgeht.
Weiß jemand woran das liegen kann und wie es reparabel ist?
Vielen Dank schon mal.

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

07.07.2020 8:40 Uhr

Prüf mal deine Batterie und mess die Spannung die wirklich im Stecker anliegt

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

followme

A3 8PA Sportsback TDI 2.0 CFGB
Bj. 2011

10.07.2020 7:46 Uhr

Die Spannung der Batterie passt, auch am Stecker.
Ich hab das RNS-E jetzt mal an eine andere Batterie, direkt an KL 30/KL 31 angeschlossen. Das gleiche Phänomen. Es startet und geht dann nach ca. 10 Sekunden aus. Also kann es nur am RNS-E selber liegen :(

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

10.07.2020 8:30 Uhr

Ich würde dann mal ein Software-Download und danach ein Software-Upload versuchen.
Also auf 0200 oder 0210 runter und wieder rauf auf 0220.

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

10.07.2020 8:39 Uhr

Dann wird es wohl am rnse liegen wenn Mann jetzt einen Schaltplan hätte könnte mann evtl raus finden wo er die Spannung misst bei dem Ausbau wird das nicht viel sein ... neuen kaufen

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018