a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] S3 8L, Knarzendes / schlagendes Geräusch beim Einfedern

Letzte Änderung am 20.08.2020 19:52 Uhr


Benefe

S3 8L BAM
Bj. 2003

01.08.2020 14:47 Uhr

Ich hab seit ein paar Wochen ein knarzendes Schlagendes Geräusch beim Einfedern auf der linken Seite der Vorderachse. Hört sich teilweise an wie ein altes Sofa oder Gummireiben, manchmal auch metallisches Schlagen.
Einerseits bei normalem Fahren zu hören und dann auch sehr stark bei Geschwindgkeitsschwellen oder Tiefgaragen Einfahrten.

Ich habe schon bei Google gesucht und Möglichkeiten wären:
-Stabilager
-Koppelstangen
-Domlager

Es ist ein KW Gewindefahrwerk verbaut, was ca. seit 2003 im Auto ist und der Wagen hat 200 000km runter.

Ich hab auch mal ein Video gemacht, bei dem man es ganz gut hören kann.

https://FBB.myDS.me:5001/d/s/568130090387420691/SG-RtnZ32nuJP6kV39JTEjaaF1anAtre-Vbagzmxn4gc_

Was meint ihr dazu? Vielen Dank für eure Hilfe!

MatthiasGTR

A3 8L quattro ASZ
Bj. 2001

01.08.2020 19:57 Uhr

Ich glaub man kann das Video leider nicht öffnen.

Aber ich würd den Wagen erstmal auf eine Bühne oder Grube schmeißen, damit man gucken kann. Man könnte natürlich jetzt
auch hier Bingo spielen, aber das wird dir auch nicht weiter helfen.

Für mich klingt das stark nach ausgenudelten Stabilagern, so wie du es erzählst.

Viel Glück!

Grüße

Benefe

S3 8L BAM
Bj. 2003

02.08.2020 1:40 Uhr

Danke für deine schnelle Antwort.

Du hast vollkommen recht, ich werde nächste Woche mal schauen. Ich hab schonmal auf Verdacht, damit ich nicht umsonst den Wagen auf der Bühne habe, Stabilager und Koppelstangen bestellt.

Ich suche mal nach dem Problem mit dem Video.

Vielen Dank!

WhiteWisp

A3 8L AUM
Bj. 2002

20.08.2020 16:44 Uhr

Bei mir war das mal das Gummilager im Querlenker. Hat beim Bremsen immer schön gescheppert.

Benefe

S3 8L BAM
Bj. 2003

20.08.2020 17:06 Uhr

Vielen Dank für eure Nachrichten. Es waren die Stabilager. Die Plastikhülse ist wegkorrodiert bzw. das Metall drunter. Neue Stabilager und alles schön entrostet und die Geräusche sind weg. War aber eine riesiges Gewürge die Klemmen mit den neuen Gummis wieder dranzubekommen. Wasserpumpenzange, viel Kraft und Geduld und irgendwann geht es dann. Koppelstangen hab ich gleich mitgemacht.

MatthiasGTR

A3 8L quattro ASZ
Bj. 2001

20.08.2020 19:52 Uhr

Freut mich zu hören! Ja mit neuen Stabilagern ist das immer eine Qual.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018