a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Ölfilter Bauweise ?

Letzte Änderung am 17.08.2020 13:53 Uhr


14.08.2020 2:17 Uhr

kann man den Ölfilter einfach so abschrauben ohne das es ein Sauerei gibt? Wüßte nämlich gern wie der ausschaut da ich demnächst einen Ölwechsel mit Filtertausch machen möchte. Es gibt so Blechdosenfilter, ein Filter mit Stange dran und einen ohne Stange.

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

14.08.2020 13:37 Uhr

Der Filter wird bei jeden Öl Wechsel getauscht
Und nein geht nur ohne Sauerrei wenn das Öl vorher abgelassen wird

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

A33ver

A3 Sportback 2.0 TDI Quattro
Bj. 2011

15.08.2020 13:00 Uhr

Was fürn Motor hast du?

silversurfer9000

A3 Sportback 1,8 TFSI
Bj. 2011

15.08.2020 18:37 Uhr

Wenn ich mich nicht täusche ist der "Blechdosenfilter" für Benziner, mit Innen- oder Aussengewinde. Der Filtereinsatz mit und ohne Stange für Diesel. Beim Wechsel sollte immer eine Wanne darunter sein.

BlubbFisch
BlubbFisch

A3 8P 2.0 TFSI BWA
Bj. 03/2007

15.08.2020 19:48 Uhr

Moin,

Also ich sage es dir gleich, Versuch das Öl abzulassen, Bau dir irgendwas womit das geht oder wie auch immer .. ich war anschließend 1h mit Putzen beschäftigt nachdem ich den Filter raus hatte...

Viele viele Tücher usw. Bremsenreiniger und dann hoffen dass nicht überall hinspritzt...

Gruß

17.08.2020 12:36 Uhr

ok... wenn ich wüßte wie das Teil aussieht bräuchte ich vorher nichts abmachen. Wenn ich auf Ölfilter Suche gehen bringt mir das Ergebnis verschiedene Bauarten von Filtern, jedenfalls ist es einer zum raus nehmen. und da habe ich zwei Arten gefunden einen mit einem Stab dran und einen ohne, das ist die Frage :-) so n Blechdosen Filter scheidet ja schon mal aus.

BlubbFisch
BlubbFisch

A3 8P 2.0 TFSI BWA
Bj. 03/2007

17.08.2020 13:53 Uhr

Also,

Füll doch bitte erstmal dein Profil aus...

Baujahr, Motor, Benzin/Diesel usw.

Dann kann jemand mit dem selben Motor direkt antworten und es ist kein Rätsel raten hier.

Bei meinem beziner 2.0 TFSI sitzt der Ölfilter in der Nähe der Ölwanne.

In meinem Fall ist es das Gehäuse mit einem Innengewinde was man abschraubt und da ist dann der Filtereinsatz auf einen Stab gesteckt.

Alles schön nach unten gerichtet so dass einem die ganze Suppe entgegen kommt.

Grus
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018