a3-freunde - Die Audi A3 Community

MMI Plus sagt keine SIM Karte eingelegt - SIM Karte wird nicht mehr erkannt

Letzte Änderung am 07.09.2020 9:25 Uhr


olliver29

A3 8V Sportback Quattro
Bj. 09/2014

14.08.2020 16:23 Uhr

Bin neu im Forum .. Hallo an alle :-)

Seit ca. 10 Tagen kann ich keine Audi Connect Dienste und Google Navigation in meinem A3 8V Bj. 2014 mehr nutzen. Mein MMI Plus sagt "keine SIM Karte eingelegt".

SIM Karte wurde in einem Handy geprüft und ist i.O.
Andere SIM Karte im MMI probiert, MMI sagterneut "SIM Karte nicht eingelegt".

War heute beim Audi Service, die meinten Telefonmodul defekt.
Kosten Telefonmodul (Reparatursatz 8V0 898 407) 875€ + Ein/Ausbau und Codieren zusammen 1.000€

Was denkt Ihr ? Kann es noch was anderes sein ?
Kann mann ggf. so ein Telefonmudul reparieren lassen ?

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

14.08.2020 17:41 Uhr

Vermutlich ist mir der sim slot defekt
Tauschen lassen gibt einige Firmen die es machen

As Diagnose in Coesfeld zb

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

olliver29

A3 8V Sportback Quattro
Bj. 09/2014

15.08.2020 14:02 Uhr

Danke für die Info, werd dort mal am Montag anrufen und nachfragen.
Mal sehn was die sagen ..

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

15.08.2020 14:18 Uhr

Der andi ist normal fit 😉

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

wordi

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2014

15.08.2020 14:21 Uhr

Hi,

ich schließe mich direkt mal an. Habe seit kurzem genau das gleiche Problem. Sehr interessant, da Google echt kaum was zu dem Problem hergibt. Schön, dass du den Reparatursatz direkt von Audi mitgeteilt bekommen hast, ich habe ungefähr eine Woche nach möglichen Ursachen für das Problem gesucht bis ich dann in den tiefsten Tiefen des Webs diesen TSB gefunden habe: https://static.nhtsa.gov/odi/tsbs/2017/MC-10153082-9999.pdf
Die Teilenummern sind zwar auf US Modelle angepasst, aber wenn man das "A" bei der Teilenummer weglässt, dann hat man das richtige EU-Teil. Kaufen werde ich diese Unverschämtheit natürlich nicht, da ich für diesen "Vorsprung durch Technik" mit seinem mehr als begrenztem Funktionsumfang sicherlich nicht den Preis eines nagelneuen iPhones investieren werde, da kaufe ich noch lieber vorher ein gebrauchtes MIB vom Verwerter und tausche das Telefonmodul selbst. Was mich allerdings interessieren würde, wenn man in den TSB von Audi guckt, dann ist dort zumindest noch das "SIM Symbol" vorhanden, das ist bei mir aber ebenfalls komplett weg. Ist das bei dir auch verschwunden?

Beitrag wurde am 15.08.2020 14:25 Uhr von wordi bearbeitet


olliver29

A3 8V Sportback Quattro
Bj. 09/2014

15.08.2020 14:54 Uhr

Hallo,

ja .. bei mir ist das SIM Symbol auch kpl. weg.
Mit Deiner Aussage zu Preis/ Leistung gehe ich kpl. mit .. mich ärgert es massiv, was Audi da an Geld haben will.

olliver29

A3 8V Sportback Quattro
Bj. 09/2014

18.08.2020 16:05 Uhr

Hi,

habe gerade mit As Diagnose in Coesfeld telefoniert.
Gerät kann dorthin eingeschickt werden zu Diagnose (Kosten ca. 50€). Entweder SIM Karten Leser oder Telefonmodul (eher wars.).
Austausch Telefonmodul kostet dort aber um ca. 300€, was noch vertretbar wäre.

@ Thomas : Hast Du schon was unternommen in der Sache ?

wordi

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2014

18.08.2020 18:48 Uhr

Hi @olliver29

hatte gestern auch kurz Kontakt aufgenommen und im Endeffekt das selbe Ergebnis auch bezüglich Preis. Ich bin jetzt erstmal ein paar Tage unterwegs und kann deshalb die komplette Unit derweil nicht entbehren, werde sie dann allerdings Anfang kommender Woche mal losschicken. Falls du schon eher was unternehmen solltest, kannst du mich gerne auf dem Laufenden halten.

olliver29

A3 8V Sportback Quattro
Bj. 09/2014

18.08.2020 18:59 Uhr

Hi Thomas,

Wir sind noch bis Ferien Ende im Urlaub.
Werd die Unit dann auch ausbauen und zur Überprüfung hin schicken.

Halt mich mal auf dem Laufenden was bei Dir raus kommt.

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

18.08.2020 20:33 Uhr

Normal macht Andy die am gleichen Tag dann testen und zurück geht es

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

18.08.2020 21:33 Uhr

Ich würde mit VCDS erstmal schauen, ob im Hidden-Menü (gibt es beim A6 4G und wahrscheinlich auch beim A3 8V) nachschauen, ob diese Funktion merkwürdigerweise plötzlich nicht mehr aktiv ist und erneut ein Haken zu setzen wäre.

Alternativer Ansatz - gerade war bei meinem A6 4G von 2011 die Personen-Erkennung bzw. -Markierung außer Funktion.
Nach einer Rückfrage bei Motortalk.de und schließlich in meiner A6-Bedienungsanleitung, erfuhr ich, dass sich genau diese Funktion (nicht die ganze Nachtsichtkamera) bei einer Temperatur von über 25 °C abschaltet. Folglich war eine echte Fehlersuche sinnlos und ein Austausch irgendwelcher Teile sowieso.

Soll heißen, war es dem SIM-Kartenleser evtl. die letzten Tage nur einfach zu heiß ???

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

wordi

A3 Sportback 2.0 TDI
Bj. 2014

24.08.2020 13:32 Uhr

Hi Rainer,

wieder zurückgekehrt, jetzt habe ich etwas zeit mich damit zu beschäftigen. Ich hatte auch schon an so etwas gedacht, als ich die Fehlerquelle gesucht habe. Vorallem weil ich irgendwo gelesen habe, dass durch Softwareupdates ab und an die Funktionen von Audi Connect verschwinden können und die Installation nochmal vorgenommen werden muss, wo dann speziell die "Telefonsoftware" nochmal angehakt werden muss. Das Problem ist leider, dass ich im Internet zum Green Menu bei A3 8V nur widersprüchliche Informationen finde. Teilweise wird gesagt, dass es eines gibt, teilweise wird behauptet, dass es keines gäbe. Mit VCDS bekomme ich es jedenfalls nicht aktiviert. Unter Anpassungen findet sich zwar ein Entwicklermodus, wenn ich allerdings versuche diesen zu aktivieren, dann kommt eine Fehlermeldung im Sinne von "Wertbereich ungültig" oder so in der Art. Habe auch 2 unterschiedliche Zugriffscodes im Internet gefunden, der S12345 funktioniert bei mir nicht, 20103 wird hingegen akzeptiert. Womöglich reicht diese Berechtigung aber nicht, um den Entwicklermodus zu aktivieren. Bei dem Code "S12345" steht das "S" ja scheinbar dafür, dass Entwicklungseinstellungen geändert werden können. Habe auch widersprüchliche Informationen dazu gelesen, ob es sich eventuell mit ODBEleven aktivieren lassen würde. Als letzte Möglichkeit hätte ich noch das Rootpassword und damit vollen Zugang über die Konsole auf die Unit, allerdings habe ich da auch keine genauen Informationen bekommen, was eventuell modifiziert werden müsste, um den Entwicklermodus direkt zu aktivieren. Falls irgendjemand nähere Informationen dazu hat, gerne einklinken.

Einen Zusammenhang mit der Temperatur konnte ich hingegen nicht feststellen, da auch als es mal ein paar Tage kälter war keine Funktion da war, habe dazu auch keine Infos im Internet gefunden. Was mich hellhörig werden hat lassen, ist die Tatsache, dass es scheinbar ausschließlich für diese Units aus dem A3 ein Ersatzteil gibt. Ich habe wirklich lange die Teilekataloge auch der anderen VAG Marken durchsucht und habe bei keinem anderen Hersteller ein Telefonmodul- bzw. andere offizielle Ersatzteile für Komponenten gefunden, die fest in der Unit selbst verbaut sind. Klar gibt es auch Telefonmodule für andere Modelle, diese waren dann aber regelmäßig eigenständig und nicht in der Unit selbst verbaut. Alleine die Tatsache, dass es ein solches Telefonmodul als Ersatzteil gibt, hat bei mir zu der Vermutung geführt, dass wohl vermutlich schon bekannt ist, dass dieses Teil gern mal die Grätsche macht. Bei anderen Problemen mit der Unit bekommt man ja ansonsten von Audi auch gerne mal gesagt, dass die komplette Unit getauscht werden muss.

Beitrag wurde am 24.08.2020 13:47 Uhr von wordi bearbeitet


Rainer
Rainer

A6 4G 3.0 TFSI quattro
Bj. 23.11.2011

24.08.2020 16:32 Uhr

Evtl. hilft Dir das weiter:
https://www.stemei.de/pages/coding/audi-a3-8v/mmi-engineering-menue.php

Infos, Einbauten zu RNS-E, SDS, BT-FSE und Infos zu RFK, Spiegelkappen- und Front-Kameras, TV-Tuner, DVD-Player, MFL, Sitzheizung hinten, vollelektrische Sitze vorne. Videos, Bilder, Ort und Handy-Nr. im Profil.

olliver29

A3 8V Sportback Quattro
Bj. 09/2014

07.09.2020 9:25 Uhr

Hallo Thomas,

hattest Du deine Unit schon ausgebaut und verschickt ?
Wenn ja was ist da rausgekommen ?
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018