a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8L] Bose Soundsystem nachrüsten

Letzte Änderung am 14.09.2020 9:48 Uhr


RS3Buschi

S3 8L, RS3 8V AMK, DAZA
Bj. 2001, 2018

13.09.2020 21:57 Uhr

Moin in die Runde,

Ich habe einen 2001‘er S3 8L und wollte das Bose Soundsystem aus einem anderen S3 8L Nachrüsten. Beide Autos sind Baujahr 2001 und stehen beide in meiner Garage, das Spenderfahrzeug vom Bose System ist auch in großen Zügen im Innenraum zerlegt. Ursprünglich wollte ich einfach nur den Bose Kabelbaum rausholen und in mein Auto reinlegen die Lautsprecher tauschen und fertig. Leider ist das nun doch nicht ganz so einfach weil der Bose kabelbaum dann unterm armaturenbrett in ein Riesen Kabelstrang hineingeht und die 5 Stränge welche in diesen großen Strang münden alle miteinander verworren sind.

Hat denn schon mal jemand dieses Vorhaben gehabt? Und es wie gelöst? Hat jemand Zugriff auf den Schaltplan vom Bose Soundsystem? Sodass ich ausschließen kann welche Kabel dann noch wohin gehen?

Mit freundlichen Grüßen Thomas

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

13.09.2020 22:19 Uhr

Schick mal Mail per Pm

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

MightyChris

A3 / Octavia 1.6 / 2.0 TDI
Bj. 1999 / 2002

14.09.2020 9:48 Uhr

Wenn das Spenderfahrzeug eh scho zerlegt ist, dann mach den Kabelbaum auf und friemel langsam die benötigten Kabel raus. Im Anschluss kannst die dann bei dir solange sie nirgends mit eingebunden sind, Stecker o Ä, einfach parallel verlegen und mit nem Textilklebeband von Tesa zb befestigen.
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018