a3-freunde - Die Audi A3 Community

[8P] Chiptuning - Mein "Testbericht"

Letzte Änderung am 19.01.2007 19:09 Uhr
Direkt zum letzten Beitrag springen


Bimselmann

8P 2.0 TDI
Bj. 02/04

18.01.2007 20:18 Uhr

Mahlzeit zusammen

Ich bin seit einiger Zeit regelmäßiger Besucher im Forum und habe mich nun aus aktuellem Anlass registriert.

Über Chiptuning gibts ja nun viele - meist komplizierte - Meinungen. Ich habe mich nun durchgerungen meinen 2L Teddi chippen zu lassen und dachte mir es wäre clever die Sache einfach mal umzudrehen, sprich nicht auf die Frage "chiptuning Ja/Nein und wenn ja wo" zu antworten, sonder schlicht zu sagen "Chiptuning: Ja und zwar dort" :)

Hier mal meine Eckdaten:

Tuner ist SLS in Hofgeismar. Der wurde mir durch meinen Cousin empfohlen, der sich zum einen selbst mit tuning beschäftigt, zum anderen den Chef persönlich kennt. Auf mich als zugebendem Laien macht der Laden einen sehr soliden Eindruck. Transparenz wird gross geschrieben, garantie und TÜV Gutachten gibt es auf Wunsch mit.

Zugesichert wurden mir 25kW sprich 34 mehr PS für 699 Euros.

Geworden ist es eine Nennleistung von 138kW, also 185 PS laut Prüfstand.
Der Motor bringt davon so ich das richtig entnehme 122,6kW auf die Räder (Radleistung).

In Punkto Drehmoment wurde auf dem Teststand bei 2082 u/min 476Nm erreicht.

Der erste Fahreindruck ist erstmal überwältigend. Der Bock kommt sehr viel schneller aus den Puschen - klar, wäre ja auch schlimm wenn nicht - konnte ihn heute aber wegen des Sturms nicht wirklich ausfahren :(

Ich werde mich bemühen meinen Bericht auszubauen, so sich etwas nennenswertes ergibt.

18.01.2007 20:26 Uhr



Geworden ist es eine Nennleistung von 138kW, also 185 PS laut Prüfstand.
Der Motor bringt davon so ich das richtig entnehme 122,6kW auf die Räder (Radleistung).

In Punkto Drehmoment wurde auf dem Teststand bei 2082 u/min 476Nm erreicht.


Da kann wohl einer keinen Prüfstand bedienen! lol

Besonders das Drehmoment ist ja mal richtig glaubhaft! Ich glaub da fahr ich mit meinem auch mal hin! Da hab ich dann bestimmt so zirka 450NM! lol

MfG Timo

Rückblick aufs FFM 2011: http://vimeo.com/25934922

Holger5
Holger5

A4 B8 2.7 TDI V6
Bj. 03/2008

18.01.2007 20:32 Uhr

Werbebericht anstatt Testbericht mit unglaubwürdigen Aussagen zur Leistung hätte besser gepasst...naja, ist ja auch günstiger ein Eintrag im Forum als ein Werbebanner was hier oben blinkt von SLS :grins:
<br><br>+ Dieser Beitrag wurde von Holger5 am 18.01.2007 bearbeitet

Bimselmann

8P 2.0 TDI
Bj. 02/04

18.01.2007 21:26 Uhr


Werbebericht anstatt Testbericht mit unglaubwürdigen Aussagen zur Leistung hätte besser gepasst...naja, ist ja auch günstiger ein Eintrag im Forum als ein Werbebanner was hier oben blinkt von SLS


Wahr haste, zumindest was das Drehmoment angeht, man müsste das jetzt auf einem anderen Prüfplatz gegenmessen, aber ich kann nur wiedergeben was ich hier schwarz auf weiss habe :)

Andy

A3 1.8 T
Bj. 8/97

18.01.2007 22:10 Uhr

Schon heftig das Drehmoment wenn man es mal mit hier vergleicht:

http://www.a3-freunde.de/forum/thread.php?id=37982


laut SLS Homepage 174PS / 395NM, das würde in etwa passen.


Gruß Andy

The_Nightfly
The_Nightfly

Leon 1P 2.0 TDI
Bj. 2006

18.01.2007 22:14 Uhr

über 90Nm mehr als angegeben??? Niemals! Und wenn doch, nicht lange!

Will meinen 140PS TDI auch chippen lassen, aber wo weiß ich noch net, aber dort zumindest nicht, weil wenn die kompetent wären, hätten sie nach dem Ergbnis sofort deinen Wagen dagelassen, weil da einfach was net stimmen kann. Die Mehrleistung is übrigends auch recht hoch, zumindest mehr als üblich!

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

18.01.2007 22:47 Uhr

Hallo!

Erstmal Glückwunsch. Was sagt SLS zu den 476Nm? Bei 476Nm wird die Kupplung ganz schon was dran zu knabbern haben!


Gruß

Raoul

TDI mit rauchenden Colts

unbekannt

19.01.2007 6:49 Uhr

geht das überhaupt an Drehmoment?
Glaubste nicht die sind eher bei 3xx nM ?

Raoul
Raoul

A3 2.0 TDI
Bj. 05/04

Moderator

19.01.2007 7:02 Uhr


geht das überhaupt an Drehmoment?
Glaubste nicht die sind eher bei 3xx nM ?



Klar geht das. Nur gesund ist die Sache nicht. ;-) Besonders für die original Kupplung und das ZMS.


Gruß

Raoul

TDI mit rauchenden Colts

unbekannt

19.01.2007 10:09 Uhr

ja jedoch ohne Quattro kann man das doch fast garnicht mehr fahren oder?
und das bei voderradantrieb.

S3_TDI

R8 5,2 V10
Bj. 2009

19.01.2007 10:15 Uhr

Ich frag mich wieso einige Leute hier immer das Argument mit "ohne Quattro nicht fahrbar" bringen?

Wie wenn jedes Auto mit über 180 PS ohne Quattro nicht fahrbar ist?

M3 M5 M6 etc.?

Alle nicht fahrbar?

unbekannt

19.01.2007 10:31 Uhr


ja jedoch ohne Quattro kann man das doch fast garnicht mehr fahren oder?
und das bei voderradantrieb.



Das Gaspedal ist analog lol
d.h. es ist stufenlos und ned nur 2 Stellungen :rofl:

Sorry
:lolhammer:

unbekannt

19.01.2007 10:45 Uhr

naja ich weiss nicht was ihr so macht, aber wenn ich mein altes auto sehe 2l turbo dann hätte ich das sehr gerne als quattro gehabt weil sobald es ein bisschen feucht ist, man keinen sprint mehr machen konnte. Sogar im 2.ten Gang durchdrehende Räder.
Zudem denken wir auch mal den Reifenverschleiß, der sich durch Quattro gleichmäßiger gestaltet.


Aber ich will keine Diskussion anfangen, daher soll jeder der kein Quattro hat und will es sein lassen, ich hätte es gerne aber Geld hab ich nicht ;-)

Larsi

A3 2.0 TFSI
Bj. 06.06

19.01.2007 16:55 Uhr

@Bimselmann


dein ps sind richtig die nm nicht es werden ca.400nm sein...


is immer lustig wieviele leute dadrauf anspringen...

naja was solls wer ein auto hat mit frontantrieb uns so viel leistung der sollte auch fahren können

es gibt genug leute auch hier im forum die an - über 300ps und 400nm haben...klar wenn es regnet oder man vollgas gibt is es in den ersten gängen nicht so einfach aber es macht schon spaß...

mfg<br><br>+ Dieser Beitrag wurde von Larsi am 19.01.2007 bearbeitet

Wer billig kauft, kauft 2x..!!
www.wer-kennt-wen.de

Bimselmann

8P 2.0 TDI
Bj. 02/04

19.01.2007 17:27 Uhr


dein ps sind richtig die nm nicht es werden ca.400nm sein...



Mahlzeit

Davon gehe ich in etwa auch aus. Man sollte ja vor allem bedenken das ein eingebauter Motor auf einem Stand nie die tatsächlichen Werte wiedergeben wird, die er tatsächlich hat.

Danke für deine realistische Einschätzung :)
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018