a3-freunde - Die Audi A3 Community

Alufelgen entlacken wer weiß wo?

Letzte Änderung am 14.12.2018 8:02 Uhr


van_Diesel

A3 Sportback TDI
Bj. 2007

26.01.2007 10:00 Uhr

Hallo,

meine S3 Alufelgen haben jetzt schon ein paar Jahre auf dem Buckel und sehen auch dementsprechend aus, ich will sie aber behalten und neu Lacken lassen.
Wisst ihr ob es im Raum Giessen, Siegen jemanden gibt
der die Felgen komplett von seinem alten Lack befreien kann (so ne Art Säurebad), um sie danach wieder neu zu Lackieren.

Gruß
Christian

Devil666
Devil666

A6 4g 3,0 TDI
Bj. 2015

26.01.2007 10:03 Uhr

sandstahlen ;-) gugst du gelbeseiten

Gruß Devil666

Wer später bremst fährt länger schnell

Immer aktuelles vcds vorhanden und einsatzbereit :-)
Vcds vcp mit vim vorhanden

TheREALMcSoni
TheREALMcSoni

A3 8L TDI
Bj. 07/01

26.01.2007 10:08 Uhr

also sandstrahlen würde ich erstmal vermeiden.

eher richtig abbeizen.

Ohne mich geht's auch, aber mit mir geht's besser!

Psyco
Psyco

1.9 TDI
Bj. 09/00

26.01.2007 11:10 Uhr

gib sie doch einfach zum Lackierer. Wenn du es eh nicht selbst machen willst, kannst du es doch gleich so machen

Coupeposer

A3-8L 1.9 TDI
Bj. 11/02

26.01.2007 11:32 Uhr

Hi,
ist Dillenburg nicht auch bei dir in der Nähe???
Ruf doch hier mal an:
Hofmann Ablaugerei, Schelderau 1, 35687 Dillenburg (02771) 25110
Kann aber sein das die nur Holz entlacken.
Wenn nicht meld dich nochmal.
Ich muss noch irgendwo ne Adresse haben da ich das mit meinen felgen hab auch machen lassen.
Gruss, Markus

A38LWitten
A38LWitten

S3 8L AMK
Bj. 01

14.12.2018 8:02 Uhr

Moin , auch wenn das Thema Uralt ist , ich habe gerade meine Alu´s entlackt und das in der Heimischen Küche. Beizen ist Material schonend und geht recht Fix sofern richtige Beize vorhanden (Abbeizer Grüneck Power - 2,5kg). Satt einstreichen mit einem Pinsel mit Frischhaltefolie einwickeln und 24std stehen lassen. Meine Felgen, Original Silber Lackiert vom Hersteller und zusätzlich noch lackiert gewesen. Alle Schichten fast Restlos bis aufs Blanke Aluminium weg. Kosten 4 Std Körperlichen einsatz ohne Maschine und 30 € Beize. Wichtig ist Dick einstreichen und die Frischhaltefolie. danach erst einmal abwaschen mit Wasser. Wenn die Möglichkeit besteht Hochdruckreiniger dann wohl alles weg hatte nur eine Badewanne mit Handbrause breaker

Wer später bremst, fährt länger schnell!!!
Login / Anmeldung    Wenn du eine Antwort zu diesem Thema schreiben möchtest logge dich bitte ein oder melde dich kostenlos an.


© a3-freunde.de 2003-2018