a3-freunde - Die Audi A3 Community

8P - 23.09.2003 - mit 7.479 km am 25.11.2010 von Rainer

Rückfahrkamera mit der RNS-E Kamera-Kennzeichenleuchte-Einheit (eBay für 56 Euro) anstatt der originalen linken Kennzeichenleuchte und Multi-Media-Interface und Anschluss an die RNS-E und Anpass-Kanal 4 auf 1. Dann mit Rückwärtsgang Kamera-Bild. 2659 Zugriffe Bild in Originalgröße anzeigen

Kommentare

BlackPanth3r 09.08.2011 11:17 Uhr

Geil will mir dieses teil auch holen, also nicht mit der kamera, sondern zum musik hören und navi eben ! was hast dafür gezahlt ? =)

Rainer
Rainer
09.08.2011 11:22 Uhr

Alleine für die Navi 660 Euro.

BlackPanth3r 09.08.2011 14:28 Uhr

und gesamt ??

Rainer
Rainer
09.08.2011 15:00 Uhr

660 - RNS-E
300 - BT-FSE
100 - SDS
190 - RCAM
200 - Umbau 1-DIN auf 2-DIN

> so aus dem Gedächtnis raus

heidepower 10.08.2011 11:44 Uhr

zum Glück sind unsere Autos auch so unübersichtlich groß...das man so was braucht ;)

Rainer
Rainer
10.08.2011 11:56 Uhr

Klein-Kinder am Boden, flache Blumenkästen, irgendwelche kleinen Pfeiler, die die Parksensoren nicht erfassen ???
gott

jotten 10.08.2011 17:11 Uhr

Ob man es nun braucht oder nicht, ich finds super, aber auch teuer!!!

Rainer
Rainer
10.08.2011 19:43 Uhr

Wohl wahr - Luxus kostet ein wenig.
Mein jetziges Projekt (fertig in ein paar Tagen) kostet etwa 450 Euro - Sitzheizung hinten - eher weniger gebrauchter Luxus.

20_Michl_10
20_Michl_10
10.08.2011 21:32 Uhr

würde mir auch gefallen.
was hast du da alles für komponenten benutzt?
welche rückfahrkamera und welches interface?

Kommentieren

Diese Galerie verlinken

Zeige und verlinke diese Galerie mit BB und HTML Code auch auf anderen Seiten und Foren.
Einfach hier kopieren und "dort" einfügen.

BB-Code
HTML-Code


© a3-freunde.de 2003-2018